Full text: Beschreibung der Gesundbrunnen und Bäder bey Hofgeismar

123 
Nachtrag. 
bey nachmahls daraus sich ergebenen Verbindungen fer- 
ner gute Wirkungen verursachen, da das wahre Glau- 
bersalz, das Meersalz, und das besondere, dem söge- 
nannten fixen Salmiak am nächsten kommende Na- 
trum, vermittelst des Wassers, so diese Salze und 
deren Grundstoff in aufgelöster Form enthält, sowol 
überhaupt resolviren, und die Ab- und Aussonderungen 
befördern, reinigen, auch eine Geschmeidigkeit der zur 
Bewegung gehörigen Fasern hervorbringen; da ferner 
die aufgelöseten Eisentheile, ausser dem, daß sie auch 
den Würmern entgegen find, die Wirkungen der soli 
den erschlappten Theile vermehren und starken, die ent 
zündbaren Theile, den Mangel an solche,l im Bluts, 
theils ersetzen, theils, in Verbindung mit den Salzen, 
eine seifenartige Eigenschafft, und somit resolvirende 
und abstergirende Wirkung, erhalten, die allenfalls 
freyen erdigten alkalischen Theile aber widernatürliche 
Schärfen mit verändern; sonach, da sie allgemeine 
Wirkungen in den Körpern, wo sie zuträglich sind, 
hervorbringen; so können solche auch in speciellen Fäl 
len, und bey leidenden einzelnen Theilen, von vorzügli- 
chem Nutzen, und eben durch die angezeigten Bestand- 
theile, deren Wirkung Ln den Körper, und dessen Mitwir 
kung, von begreiflich werdenden Kräften seyn, und sind 
solche daher noch ferner mit gutem Grunde zu hoffen. 
Ohngeachtet nun die oben erzählten Krankheiten, 
nach den Gründen einer vernünftigen Heilkunst, und 
nach gehörig gemachten, und den Kennzeichen der 
Krankheiten gemäßen Jndicationen, mit andern, aus 
den gesummten Reichen der Natur hergenommenen 
Arzneyen, insofern sie ähnliche Bestandtheile besitzen, 
und durch eine, jeden Umständen angemessene Lebens 
ordnung, auch besorget und geheilet werden, so ist e6
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.