Full text: Zissel (1976)

f 
el 
SPORTHAUS 
J.von 
Jen 
ahrt 
Donnerstag, 29.7.1976 
18.15 Uhr 10er-Canadier-Rennen, Regattawiese an der Drahtbrücke 
Freitag, 30.7.1976 
15.00 Uhr Eröffnung 50 Jahre Schausteller- und Vergnügungspark zum Zissel 
Festplatz Fuldabrücke 
Bieranstich Binding Römer Pilsener 
durch Bundestagsabgeordneten Holger Börner 
Starparade am Marstali 
Ede stell den Fernseher ab, wir sind besser, komm zu uns. 
3 Jacob-Sisters, Deutschlands populärstes Gesangstrio 
Duo Dahm — exzellente Akkordeon-Virtousen — Stimmung und Humor bei 
Windstärke 10 
Gitta Cennet — gewagte Balancen voll Charme und Anmut 
Little Rolf — Europas jüngstes Universaltalent 
Rolly-Brandt-Show — der jonglierende Sänger, Parodist und Imitator 
Hermann Lederer — ein Spitzenhumorist aus Wien 
Zum Tanz spielt: Das große Tanzorchester des Bundesgrenzschutzkommando 
Mitte 
N 
Samstag, 31.7. 1976 
9.00 Uhr Festakt — 50 Jahre Schaustellerpark zum Zissel auf der. Fulda 
Großpassagierschiff „Hessen“ der Fuldaflotte, Schiffseigner Karl Söllner 
Dahl des Oberbürgermeister Hans Eichel — originell und aktuell 
auf der Fülda mit Schiffsreise 
12.30 Uhr 
12.45 Uhr 
13.00 Uhr 
Festmarsch der Aktiven Wassersportler und Zisselgilde zum Rathaus 
Abmarsch Kaufunger Straße 
Der Zisselhering landet mit dem Hubschrauber auf dem Friedrichsplatz 
BABS und die Cockers auf der Rathaustreppe 
Zisselfreigabe durch Oberbürgermeister Hans Eichel auf der Rathaustreppe 
Zisseltaufe mit Neptun und Gefolge 
Zisselkönigin und Prinzessin begrüßen ihr Volk
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.