Full text: Zissel (1939, 1949-1951)

FESTSITZUNG 
des „ZISSELRATES” am Sonnabend, den 6. August 1949 
und Montag, den 8. August 1949 im Festzelt. Beginn 18.48 Uhr 
Veranstaltungsfolge 
1. Zisselfanfare 
2. Zisselruf und Zisselmarsch 
3. Einzug des Zisselrates 
4. Eröffnungsfestakt ‚‚Mä sinn Mä'‘ 
Festansprache des Präsidenten — Begrüßung der Zissel-Brüder-Gilde 
5. Kubille und Ephesüs als Gesandte aus Planetarien 
6. Die Chronik vom Landgraf Moritz dem „Geleerten” 
7. Wos ein ächter Kasseläner äß, das äß kinn Idschendilch 
(Zissel-Lied, gesungen von Allen) 
F8. Das Geheimnis’der Häringstonne 
Fullefeez der XXIV. 
Das Geschmeide aus Eddergold 
Erhebet die Becher ihr durstigen Zecher 
(Ein Lied aus der Häringstonne) 
9. Original-Fullewasser in höchster Potenz 
10. Geisterbeschwörung von Kubille und Ephesus 
11. D’r Windbiedel kimmet 
„Kassel, mein Kassel, wie warst Du so schön” 
12. Deedor 1oß uns uff den Zissel geh’n! 
Tanz der Kasseläner Schlipperchen 
13. Guck mich doch nit so bleede an! 
— Der offizielle Zisselmarsch — 
14. Wiesa mach uff’s Land! 
Eine Ballade mit Duckefett und Kruttkäppen 
Tanz der Königsplatz-Genien 
15. Mä fahren so gerne uff der Stroßenbahn 
16. Mä honn den Herkules! 
Duell zwischen Leipzig, Berlin und Kassel 
17. Stille Betrachtungen vom Rentier Nieselpriem 
„Wenn Menschen ohne Falsch sich zusammenfinden”
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.