Full text: Elektrische Heißluft-Apparate

Nr. 6 
Apparat für die Behandlung 
des Schultergelenkes 
Abbildung 9 
In Abbildung 9 ist ein Apparat zur Behandlung des Schultergelenkes 
wiedergegeben, dessen vordere Oeffnung sich den Konturen des Nackens, der 
vorderen Brustwand, des Rückens, sowie auch der seitlichen Rückenkrümmung 
anpasst. An beiden Seiten ist je eine zweite Oefinung vorhanden, welche ein 
Durchstecken des linken resp. rechten Unterarmes ermöglicht, sodass derselbe 
Apparat die Behandlung beider Schultergelenke, bezw. der beiden Schulter- 
gürtel gestattet. 
Um den Apparat je nach der Schultergrösse des betr. Patienten ver- 
schieden hoch stellen zu können, ist derselbe neuerdings auf einem Holzgestell 
in der Höhenlage verstellbar montiert. 
In einer muldenförmigen Vertiefung ist der Heizkörper untergebracht. 
Der Rand der vorderen und seitlichen Oefinung ist mit einer Nut ver- 
sehen, um mittelst Schnurzügen die den behandelten Körperteil nach aussen 
abschliessende Manschette daran beiestigen zu können. Ein Gestell in solider 
Eichenholzkonstruktion zur Höheneinstellung des Apparates wird neuerdings 
anstatt der Wandstützen mitgeliefert, 
16
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.