Full text: Briefe an Hans-Jürgen von Bülow

Ferngespräche nur bei Bestätigung verbindlich. 
Dr. jur. Roland Freister 
Rechtsanwalt am Amts- u. Landgericht 
Dr. jur. Oswald Freisler 
Rechtsanwalt am Oberlandesgericht 
} Kassel 
Fernsprecher 2852 
Postscheckkonto i 
Frankfurt am Main Nr. 85844 
Sprechstunden: 1 /*4—6 1 /* Uhr nachm, 
außer Sonnabend. 
1/S. 
Kassel, den 
Friedrichsplatz 6 (Eingang Obere Karlstraße) 
20,Januar 1933. 
Herrn 
Hans Jürgen von Bülew 
^ r e i b 
u r 
im Brsg.Goethestrasse 4 I 
Sehr geehrter Herr von Bülow! 
Jhres Schreibens vom 19. Januar 1933 will - ich Jhnen 
gern behilflich sein,wenn &ie zur gegebenen Zeit,wie Sie beabsichtigen, 
sich in Jhrer Angelegenheit wieder an mich wenden* 
Mit deutschem Gruss 
V 
/ 
Gerichtskostenquittungen bitte mir sofort zu übersenden.
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.