Full text: 1836-1845 ([1.] Nachtrag)

21 
Hessisches Staatsarchiv Marburg, XIV B 181 
4. Exerzier-Vorschriften der k. würtembergischen Reiterei, nebst 
Plänen. Stuttgard 1822. 2 Bde. 
5. Felddienst-Instruction für die k. würtembergische Reiterei. 
Stuttgard 1824. 
6. Exerzier-Vorschriften für die k. würtembergische Artillerie. 
Stuttgard 1824 rc. 7 Bde. 
7. Bajonnetfechtlehre für die k. würtembergische Infanterie. 
Stuttgard 1824. 
8. Vorschrift für die technische Behandlung der Waffen. Stutt 
gard 1831. 
9. Jnstructionspunkte über das Feuergewehr. Stuttgard 1831. 
10. Jnstructionspunkte über das Percussionsgewehr. Stutt 
gard 1830. 
w. Brittisch es Reich. 
4. Field exercise and evolutions of the Army as reviscd in 
1833. London. 
y. Frankreich. 
24. Ordonnance du roi sur le Service des arrnees en Campagne 
du 3 Mai 1832. Paris. 
66. Preußen. 
11. Dienst-Vorschriften für die Unteroffiziere der k. preußischen 
Armee. 
8. Allgemeine Werke, besonders über die 
Taktik der Infanterie. 
76. Forschungen im Militair-Gebiete, von v. Fischer. 1833. 
77. Elementar-Taktik, von Schlieper. 
78. Recherches sur le feu de I’infanterie. Paris 1826. 
79. Elementar-Taktik, von Hartwig. 6 Lieferungen. 
80. Das Infanterie-Bataillon auf Kriegsdauer, von Guggen- 
berger. Wien 1837. 
81. Studien für Infanterie-Manöver im Großen. Mit 25 Plänen. 
Regensburg 1843. 
C. Allgemeine Taktik, besonders über Taktik 
der Cavallerie. 
31. Avant postes de cavalerie legere, par d. Bruck. Paris 1831. 
32. Die f. preuß. Reiterei unter Friedrich dem Großen, oder
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.