Full text: Ausführliches Lehrbuch der Handels-Correspondenz enthaltend in vier Büchern

17 
Sie werden nach der alten Form declinirt und endigen sich 
mithin genau, der Nominativ Singularis und der Accusativ im 
Neutrum ausgenommen, wie der bestimmte Artikel, 
männl. mein, meines, meinem, meinen; \ 
weibl. meine, meiner, meiner, meine; v Pl. meine, meiner, meinen, meine, 
sächl. mein, meines, meinem, mein; ) 
Ist das Beziehungswort ausgelassen, so nimmt dieses Pro- 75 
nomen den bestimmten Artikel an, z. B. der Meine, der Deine; 
welche Form aber gewöhnlich auf „g" erweitert wird; der Meinige, 
der Deinige, der Seinige, der Unsrige, der Eurige, der Ihrige. 
Hier ist mein Freund. Wo hast du denn den Deinigen gelassen? 
II. Von dem Demonstrativpronomen 
n) Das Substantivpronomen. 
Sie heißen demonstrativ», hinzeigende, weil sie stets auf 7g 
einen Gegenstand mit besonderm Nachdrucke hinweisen. 
Das demonstrative Substantivpronomen ist: der, die, das, 
und wird wie folgt declinirt: 
PluraliS. 
für alle 3 Geschlechter. 
77 
die 
derer 
Gen. dessen (deß) deren (der) dessen (deß) 
Dat. dem deren dem 
Acc. den die das 
denen 
die 
Der ist ein Dieb. Die ist schön. Das ist ein Käfer. Der Ruhm 
dessen, der lügt, dauert nicht lange. Das Ansehen derer, welche eS er 
zwingen, erlischt mit ihrer Macht. Ich sagte eS denen, die anwesend waren. 
Zu diesen Pronomen rechnet man auch: selbst, derselbe, 78 
dieselbe, dasselbe; derjenige, diejenige, dasjenige. 
Das Pronomen „selbst" hat je nach seiner Stellung vor 79 
oder nach dem Substantive eine ausschließende oder eine hervor 
hebende Bedeutung: 
Der Dieb selbst hat eS gestanden. Ihr selbst habt es gethan, (ausschließend.) 
Selbst der Dieb hat es gestanden. Selbst ihr habt es gethan, (hervorhebend.) 
Derselbe, dieselbe, dasselbe, aus dem Artikel der, die, das 80 
und aus selber zusammengesetzt; derjenige, diejenige, dasjenige, 
2
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.