Full text: 60 Jahre Melsunger medizinische Mitteilungen

8 
und distalen Körperschlagadern. Während die Aorten infolge ihrer 
sehr dicken Wandungen dauernd starr und elastisch bleiben und 
sich zum Beispiel in meinen früheren Versuchen auch nach Monaten 
im menschlichen Körper von den Bauchdecken nicht zusammen 
pressen Hessen (Figur 4), sind die Becken- und Halsschlagadern 
Fig. 5. 
weniger widerstandsfähig und geben in manchen Fällen nach einiger 
Zeit dem Druck der Körpergewebe etwas nach, sodass das Lumen 
etwas abgeflacht wird; eine Störung der Trockenlegung habe ich dadurch 
jedoch nicht beobachtet; bei aseptischen Wunden kommt dieser Um 
stand auch weniger in Frage, weil man die Drains für gewöhnlich 
nach 1 bis 2 Tagen aus der Wunde entfernen wird; bei septischen 
Wunden hingegen, wo täglicher Drain Wechsel die Kegel, ist man 
bei Verwendung der distalen Körperschlagadern gezwungen, nach 
einigen Tagen ein neues Drain zu nehmen. Die Wiederverwendung
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.