Full text: Handbuch des Kreises Melsungen (Jahrgang 18.1937)

Altenburg. 
Post über Wabern. Einwohnerzahl 89. 
Bürgermeister: Adam Kranz 
Beigeordnete: Wilhelm Wolf, Karl Richter 
Gemeindebeamter: Gemeinderechner Ioh. Bischofs. 
Oeffentliche Einrichtungen. 
Poststelle: Gastwirtschaft Kranz 
Altmorschen. 
Eisenbahnstation der Strecke Kassel—Bebra. Ein 
wohnerzahl 992. 
Bürgermeister: Wilhelm Meyer 
Beigeordnete: Theod. Wohlgemuth, Heinr. Wagner 
Gemeindebeamter: Gemeinderechner Ferdinand Fun- 
germann. 
Oeffentliche Einrichtungen. 
Kirche: Pfarrer Eckerlin 
Postagentur: Postagent Pforr. 
Schule: Hauptlehrer Bornmann, Lehrer Fernau, 
Olga Viering. 
Wasserleitung, Darlehnskassen-Verein, Genossen 
schafts-Molkerei, Dreschgenossenschaft, Berufsfort 
bildungsschule, Ziegenzuchtverein. 
Zweigstelle der Kreissparkasse Melsungen: Leiter 
Riedemann, Fernruf 187. 
Beiseförth. 
Bahnstation der Strecke Kassel—Bebra. Einwoh 
nerzahl 840. 
Bürgermeister: Wilhelm Dippel 
Beigeordnete: Gg. Wenderoth!, Fustus Müldner II 
Gemeindebeamter: Gemeinderechner K. Rohde. 
Oeffentliche Einrichtungen. 
Schule: Spielmann, Landgrebe 
Postagentur: Postagenl Just. Müldner 
Güterverladestelle, Wasserleitung, Volksbibliothek 
Bergheim. 
Post über Melsungen. Einwohnerzahl 290. 
Bürgermeister: Friedrich Lichau H 
Beigeordnete: Lorenz Kellner I, Georg Fett 
Gemeindebeamter: Gemeinderechner Gg. Brassel I 
Oeffentliche Einrichtungen. 
Schule: Lehrer Leimbach 
Poststelle: Gastwirt Berge 
Wasserleitung, Z.egenzuchtverein. 
Beuern. 
Post über Melsungen. Einwohnerzahl 277. 
Bürgermeister: Heinrich Raube 
Beigeordnete: Justus Ludwig, Adam Damm 
Gemeindebeamter: Gemeinderechner Knöpfe!. 
Oeffentliche Einrichtungen. 
Schule: Lehrer Wißner 
Poststelle: Schneidermeister Wenderoth 
Wasserleitung. 
Binsförth. 
Post über Melsungen. Einwohnerzahl 371. 
Bürgermeister: Karl Siemon 
Beigeordnete: Ernst Stöhr, Justus Schüttler 
Gemeindebeamter: Gemeinderechner Just. Becker 
Oeffentlich« Einrichtungen. 
Kirche: Pfarrer Lampe 
Sckule: Lehrer Hiege 
Poststelle: Gastwirt Karl Siemon 
Volksbibliothek. 
Bischofferode. 
Post über Melsungen. Haltestelle der Strecke 
Treysa—Leinefelde. Einwohnerzahl 192. 
Bürgermeister: Hartmann Brandau 
Beigeordnete: Bernhard Koch, Karl Ullrich I 
Gemeindebeamter: Gemeinderechner Ernst Linge 
Oeffentliche Einrichtungen. 
Schule: Lehrer Edeling 
Poststelle: Bauer Blum 
Böddiger. 
Post über Wabern. Einwohnerzahl 470. 
Bürgermeister: Friedrich Schnitzerling 
Beigeordnete: Heinrich Keim, Karl Herwig 
Gemeindebeamter: Gemeinderechner Bähr 
Oeffentliche Einrichtungen. 
Kirche: Pfarrer Hebel 
Schule: Lehrer Glatzer und Breul 
Poststelle: Gastwirt Justus Hühne Wwe. 
Wasserleitung, Darlehnskossenverein, Volksbiblio 
thek, Ent- und Bewässerungsgenossenschaft. 
Büchenwerra. 
Post Guxhagen. Einwohnerzahl 99. 
Bürgermeister: Valentin Ebert 
Beigeordnete: Bernhard Reuße, Heinrich Ebert II 
Gemeindebeamter: Gemeinderechner Adam Wicke. 
Oeffentliche Einrichtungen. 
Telegraphenhilfstelle: Gastwirt Adam Hartung 
Dagobertshausen. 
Post über Melsungen. Einwohnerzahl 338. 
Bürgermeister: Heinrich Kothe II 
Beigeordnete: Ernst Hoffmann, Konrad Hohmann 
Gemeindebeamter: Gemeinderechner Hohmann. 
Oeffentliche Einrichtungen. 
Kirche: Pfarrer Betz 
Schule: Lehrer Volkwein 
Jugendheim 
Poststelle: Schreiner Georg Moog 
Darlehnskassenverein, Drainagengenossenschaft, Zie 
genzuchtverein, Dreschgenossenschaft. 
Deute. 
Post über Wabern. Einwohnerzahl 250. 
Bürgermeister: Fohs. Brrtholmai 
Beigeordnete: August Brede, Otto Sinning 
Gemeindebeamter: Gemeinderechner Ringlebe. 
Oeffentliche Einrichtungen. 
Schule: Lehrer Hesse 
Poststelle: Gastwirt Wilhelm Voll 
Wasserleitung. 
Elbersdorf. 
Post Spangenberg. Einwohnerzahl 522. 
Bürgermeister: Georg Sinning 
Beigeordnete: Georg Rode, Heinrich Blumenstein I 
Gemeinderechner: Hrch. Ackermann 
Oeffentliche Einrichtungen. 
Schule: Lehrer Aßmann 
Wasserleitung, Licht und Kraft vom Ueberlandwerk 
Eddertalsperre.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.