Full text: Handbuch des Kreises Melsungen (Jahrgang 16.1935)

November 
Bauernregeln. 
Regnet es viel im November 
und gefriert gleich darauf, 
so wird keine wohlfeile 
Zeit hernach kommen. 
Baumblüte spät im Jahr, 
Mir ein gutes Zeichen war. 
Vin-monat 
Witterung nach dem loojiihr. 
Kalender. 
November ist anfangs schön, 
danach wird es windig mit 
Regen. Es folgt schön Wetter 
bis Mitte d. M-, worauf es 
wieder trübe und kalt wird. 
Bis Ende d. M. wieder Regen. 
1935 
Evangelisch 
Katholisch 
Aufg 
Untg. 
Mo 
Aufg. 
Untfl, 
Mondwechs. 
Jahreszeit. 
Tag vom 
1/1 31/12 
Notizen 
1 Freit. 
Allerheilig. 
Allerheilig. 
654 
1632 
1214 
1050 
M 
305 
61 
2 Sonn. 
Allerseelen 
Allerseelen 
656 
1630 
1249 
21 8 
M 
306 
60 
45. 
20. n. Trin. 
21. n. Pfgst. 
Evg. Die Seligpreisung: Matth. 5,1-12. 
Kath. Der Schalksknecht: Matth. 18,23-35. 
Tagläng. 
9St30M 
3.: Reform.-Fest in allen deutschen 
Staaten außer Anhalt, Lübeck, 
Oldenburg, Reuß ä.L., Sachsen 
und Thüringen 
3 Sonnt. 
Reform.-F. 
Hubertus 
658 
1628 
1316 
2230 
307 
59 
4 Mont. 
Charlotte 
K. Borrom. 
7 0 
1626 
1337 
2054 
3 0-11 Uhr 
Jf* 
308 
58 
lOOjähr. Witter.: Windig, Regen 
5 Dienst. 
Blandina 
Emmerich 
7 2 
1625 
1356 
— 
<38* 
309 
57 
6 Mittw. 
Leonhard 
Leonhard 
7 4 
1623 
14l2 
Il8 
310 
56 
7 Donn. 
Engelbert 
Engelbert 
7 6 
1621 
1429 
243 
M 
811 
55 
8 Freit. 
Gottfried 
4Gekr.Märt. 
7 8 
I619 
1448 
4n 
OErdn. 
312 
54 
9 Sonn. 
Theodorus 
Theodorus 
7io 
1618 
15ll 
540 
45# 
313 
53 
46. 
21. n. Trin. 
22. n. Pfgst. 
Evg. Des Königischen Sohn: Joh. 4,47-54. 
Kath. Die Zinsmünze: Matth. 22,15-21. 
Tagläng. 
9 St 5 M 
10 Sonnt. 
Mart.Luther 
Andr. Avell. 
7ii 
1616 
1540 
7 8 
E> 15,41 U. 
45# 
314 
52 
lOOjähr. Witter.: Schönes Wetter 
11 Mont. 
Mart. Bisch. 
Mart. Bisch. 
713 
I615 
1617 
834 
M 
315 
51 
12 Dienst. 
Jonas 
Martin P. 
715 
16i3 
17 8 
047 
Nordwende 
316 
50 
13 Mittw. 
Briccius 
Stanisl. K. 
7l7 
1612 
1810 
1047 
n 
317 
49 
14 Donn. 
Lebinus 
Jukundus 
719 
1610 
1920 
1130 
"dE 
318 
48 
15 Freit. 
Leopold 
Leopold 
720 
16 9 
2034 
12 2 
319 
47 
16 Sonn. 
Ottomar 
Edmund 
722 
16 7 
2147 
1226 
m 
320 
46 
47. 
22. n. Trin. 
23.n. Pfgst. 
Evg. Der Schalksknecht: Matth. 18,21-35. 
Kath.Jairi Töchterlein: Matth. 9,18-26. 
Tagläng. 
8St42M 
17 Sonnt. 
Hugo 
Gregor Th. 
724 
16 6 
2259 
1243 
321 
45 
17.: Erntedankfest in Baden und 
Württemberg. 
18 Mont. 
Gelasius 
Otto, Eugen 
726 
16 5 
— 
1259 
E 1,35 Uhr 
322 
44 
lOOjähr. Witter.: Trübe, kalt 
19 Dienst. 
Elisabeth 
Elisabeth 
727 
16 3 
Os 
1012 
323 
43 
20 Mittw. 
Bußtag 
Felw.Balois 
729 
16 2 
116 
1325 
dErds. 
Kk 
324 
42 
20.: Bußtag in allen deutschen 
21 Donn. 
Mar. Opfer 
Mar. Opfer 
730 
16 0 
224 
1038 
325 
41 
Staaten, außer Baden, Bayern, 
Hessen, den Hohenzollernschen 
22 Freit. 
Alfons 
Cäcilia 
732 
1559 
334 
1053 
326 
40 
Landen und Württemberg 
23 Sonn. 
Klemens 
Klemens 
734 
1558 
445 
14l0 
-W 
327 
39 
48. 
23. n. Trin. 
24. n. Pfgst. 
Evg. Bon den 10 Jungfrauen: Matth. 25. 
Kath. Vom Greuel d. Verwüst.: Matth. 24. 
Tagläng. 
8St 22M 
24 Sonnt. 
Totenfest 
Chrysogonus 
735 
1557 
Ö57 
1433 
-W 
328 
38 
Bußtag in Baden 
25 Mont. 
Katharina 
Katharina 
737 
1556 
7n 
15 3 
329 
37 
26 Dienst. 
Konrad 
Konrad 
738 
1555 
820 
1541 
T 3,35 Uhr 
330 
36 
lOOjähr. Witter.: Regenwetter 
27 Mittw. 
Otto 
Virgilius 
740 
1554 
022 
I635 
Südwende 
O- 
331 
35 
28 Donn. 
Günther 
Sosthenes 
742 
1553 
10l2 
1741 
M 
332 
34 
29 Freit. 
Eberhard 
Saturnin 
743 
1552 
IO51 
1858 
M 
333 
33 
30 Sonn. 
Andreas 
Andreas 
745 
1552 
1120 
20i9 
334 
32 
Planeten-Erscheinungen, 
ist am Morgenhimmel sichtbar. In den eisten 
Tagen erscheint er kurz nach 5 Uhr und kann 
etwa 50 Min. lang gesehen werden. Die Sicht 
barkeit verringert sich langsam, vom 21. Nov. 
ab ist Merkur unsichtbar. Venus erscheint 
am Anfang d. M. um 2 Uhr 55 Min. über dem 
östlichen Horizont und ist 3 Std. 5<> Min. als 
Morgenstern sichtbar. Im Laufe des Monats 
nimmt die Dauer der Sichtbarkeit langsam 
Nationale Gedenktage. 
9. 1923: Blutbad vor der Feldherrn 
halle in München auf dem 
Odeonsplatz. 
12. >933: Das deutsche Volk biUigt ge 
schlossen bei der Abstimmung 
die Politik des Kanzlers und 
bekennt sich zum 3. Reich. 
auf 4 Stunden zu. Mars ist am südwest 
lichen Abendhimmel sichtbar. Vom Auftauchen 
in der Dämmerung ab ist er Anfang d. M. 
l Std. 30 Min. lang sichtbar. Am Monats 
ende beträgt die Tauer der Sichtbarkeit 2 Std. 
Jupiter ist nicht sichtbar. S a tu r n ist vom 
Aufiauchen in der Abenddämmerung ab sicht 
bar. Am Anfang des Monats erfolgt der 
Untergang um 0 Uhr 45 Minuten. Er tritt 
im Laufe des Monats immer früher ein und 
findet am Monatsende um 22 Uhr 55 Min. statt
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.