Full text: Waldweihnacht

9 
Wichteleller: 
Ist recht, mein braver Emsenhold! 
Bald soll es glitzern von Silber und Gold. 
(Echsenmännle und Falterfein bringen Kerzen und Baum 
schmuck.) 
Falterfein: 
Silber und Gold, das bringen wir. 
Echsenmännle: 
Und die Lichtlein, die sind hier. 
Wichteleller: 
Alles richtig. Nun geht daran 
Mit Vorsicht und steckt die Lichtlein an! 
(Zu den Dorfkindern) 
Und ihr dürft helfen, liebe Kinder, 
Dann geht das schöne Werk geschwinder. 
Und daß die Arbeit wohl gelingt, 
Singt alle, Wichtel und Kinder, singt! 
Alle (schmücken eifrig und singen nach der Melodie: Ihr Kinderlein, kommet): 
Regt fleißig die Hände 
Im festlichen Raum, 
Daß bald sich vollende 
Der strahlende Baum! 
Hinauf bis zur Krone 
Verbreite sich Glanz, 
Dem göttlichen Sohne 
Ein funkelnder Kranz. 
Dem Kindlein im Stalle 
— O ärmlich Quartier! — 
Dem bringen wir alle 
Bescheidene Zier. 
Hell blühen die Kerzen 
Aus duftigem Grün. 
So brennen die Herzen 
In seligem Glühn.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.