Full text: Die Tuberkulose, ihre Verhütung und Heilung

30 
blick auf Arbeits-, Heeres- und Volksdienst notwendig. 
Zeder Deutsche hat die Pflicht, Sport zu treiben! 
Neben der körperlichen Ertüchtigung wird durch Kräftigung 
der Herzmuslrulatur und Zunahme des Brustumfanges 
zugleich der Tuberlruloseentftehung entgegengewirkt. 
Wen der Beruf tagsüber an geschloffene Räume fes 
selt, der tut gut, nach getaner Arbeit noch ins Freie 
hinauszugehen, wo er in frischer, reiner Luft durch kör 
perliche Uebungen und vertieftes Atmen Stärkung für 
die Lunge findet. Auch leichte Gartenarbeit nach den 
Dienststunden wird zum Segen für diejenigen, die einer, 
sitzenden, körperlich nicht anstrengenden Beruf haben. 
Also zurück zur Natur und hinaus ins Freie, aufs Feld 
und in die Gärten! 
Ebenso wichtig ist der Betriebsgemeinschaftssport: er 
macht den Organismus widerstandsfähiger und abwehr 
bereiter gegen krankmachende Einflüsse aller Art. 
h Für die Gesundheit des Menschen ist es nicht 
et Ult ® gleichgültig, wie die K l e i d u n g beschaffen ist. 
Sie muß zunächst der jeweiligen Jahreszeit angepaßt fein, 
um die Wärmeabgabe des Körpers an die umgebende 
Luft zu regeln. So ist es angezeigt, im Sommer eine 
leichtere Kleidung zu tragen als im Winter. Auch nach 
Art und Ort der Beschäftigung wird sie einzurichten sein. 
Vor feuchten und durchnäßten Kleidern ist besonders zu 
warnen, da sie dem Körper viel Wärme entziehen und 
dadurch plötzliche Abkühlung herbeiführen. Wie manche 
Tuberkulose ist aufgeflackert oder hat sich verschlimmert, 
weil durchnäßte Kleider stundenlang, oft noch in der Zug 
luft oder bei Kälte am Körper behalten wurden! Ist das 
Austauschen gegen trockene Sachen nicht möglich, so 
empfiehlt es sich, den Körper in Bewegung zu halten. 
Die Eigenheiten mancher Berufe, z. B. auch des Eisen-
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.