Full text: Geschichte des Kurfürstentums Hessen

IL G. Llmert'sche Verlsssbuchhsnölung (G. lSraun) Wsrburs 
Von demselben Verfasser erschien in unserem Verlage: 
Die Abgeordneten der Kurhessischen Stände 
versammlungen von 1830—1866. 
Mark 3.— 
Bickell, L., Hessische Holzbauten. 50 ausgew. Tafeln M. 100.— 
Hanftmann, B., Hessische Holzbauten. Mit 119 Abb M. 30.— 
Bachmann, Carl, Geschichte der Kirchenzucht in Kurhessen von der Refor 
mation bis zur Gegenwart M. 9.— 
Butte, $)., Stift und Stadt Hersfeld im 14. Jahrhundert . . . . M. 7.20 
Herrmann, Fr., Hessisches Reformalionsbüchlein M. 1.— 
Hopf, W., August Bilmar. Ein Zeit- und Lebensbild. 2 Bände 
M. 24.—, geb. M. 40.— 
—, Kurhessens deutsche Politik im Jahre 1850 M. 7.20 
Könnecke, G., Hessisches Buchdruckerbuch M. 7.50 
Lieberknecht, Paul, Geschichte des Deutschkatholizismus in Kurhessen 
M. 10.— 
Mirbt, K., Die katholisch-theologische Fakultät zu Marburg . . M. 10.— 
Strippel, K., Die Währschasts- und Hypothekenbücher Kurhessens. Zugleich 
ein Beitrag zur Rechtsgeschichte des Katasters M. 24.— 
Barrentrapp, Fr., Rechtsgeschichte und Recht der gemeinen Marken in 
Hessen I M. 10.— 
Wolfs, W., Die Entwicklung des Unterrichtswesens in Hessen - Cassel vom 
8.—19. Jahrhundert. Ein geschichtlicher Überblick M. 15.— 
Ein kunstgeschichtliches Monumentalwerk! 
Der Schrein der heiligen Elisabeth. 
Von Prof. Dr. R. Hamann und Dr. H. Kohlhaußen. 
60 Tafeln 40X55 cm mit etwa 250 Aufnahmen nach den Originalgrößen. 
Text 60 Seiten auf holzfrei Büttenpapier. 
Ausgabe st. Auf starkem Bütten mit etwa 5 Sondertafeln. Mappe in Halb- 
Perg. oder Halbleder M. 1500.— 
Ausgabe B. Mit Sondertafeln auf einfach holzfrei Bütten. Mappe in Ganz 
leinen M. 1200.— 
Ausgabe C. Ohne Sondertafeln. Mappe in Halbleinen .... M. 900.— 
Diese Preise erlöschen bei Ausgabe des Werkes im Februar 1922.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.