Full text: Des Königreichs Neapel Fall

8 
Sprache. Dieses gilt ganz besonders von dem geo 
graphisch mit Süditalien, der alten Magna Graecia, 
und dem Eilande Sizilien zusammenfallenden König 
reiche Neapel oder beider Sizilien. 
Garibaldis beispiellos rascher Eroberungszug, 
Gaetas Verteidigung und Fall, wobei die Gemahlin 
König Franz II., eine geborene bayerische Prinzessin, 
eine viel bewunderte Rolle spielte, das ist hier und 
da bekannt, Uber die weiteren Ereignisse herrscht 
meist Dunkel. In den landläufigen Beschreibungen, 
in Reiseführern und wo.sonst irgend einmal neapoli 
tanische Verhältnisse erwähnt werden, liest man wohl, 
daß da fürchterliche Verhältnisse geherrscht, König 
Ferdinand II. ein blutdürstiger Tyrann gewesen und 
alle Unordnung in den 1860—61 befreiten Landes 
teilen noch Rückstände aus der „Bourbonenzeit" seien. 
Der Durchschnittsleser glaubt's, und damit ist die Sache 
abgetan. 
Eine Geschichte der Eroberung des Königreichs 
Neapel würde ein Buch füllen. Aber als Schreiber 
dieser Zeilen im Jahre 1909 der großen von der 
Königin-Witwe Maria von Neapel zugunsten der Erd- 
bebenopser in Kalabrien und Sizilien ins Werk ge 
setzten Veranstaltung beiwohnte, da stiegen angesichts 
der greisen, edlen Frau die Erinnerungen wieder empor, 
und es verdichtete sich der Wunsch, im Fluge jene 
Ereignisse, welche mit dem Falle des „schönsten König
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.