Full text: Unser ist der Sieg (Nr. 34, April 1943)

Melsungen, April 
1943 
Nr. 34 
Heimalbrief für -le Kameraden 
im feldgrauen Nock 
Herausgegeben von der NSDAP., Kreisleitung Melsungen, unter Mitwirkung aller Partei- und staatlichen Dienststellen des Kreises 
LIEBE KAMERADEN.! 
Am Geburtstag des Führers gehen alle unsere Gedanken und Wünsche zu ihm, der unser aller Vorbild ist, und wir 
erinnern uns des Wortes, das er am 1. September 1939 sprach: 
,,Ich werde diesen Kampf, ganz gleich gegen wen, solange führen, bis die Sicherheit des Reiches und seine Rechte 
gewährleistet sind. Wenn ich diese Wehrmacht aufrief, und wenn ich nun vom deutschen Volke Opfer, und wenn 
notwendig, alle Opfer fordere, dann habe ich ein Recht dazu, denn auch ich selbst bin heute genau so bereit, wie 
ich es früher war, jedes persönliche Opfer zu bringen. — 
Ich verlange von keinem deutschen Mann etwas anderes als was ich selbst über vier Jahre lang bereit war, jederzeit 
zu tun. — Mein ganzes Leben gehört von jetzt ab erst recht meinem Volke! Ich will jetzt nichts anderes sein als der 
erste Soldat des Deutschen Reiches.“ 
Immer wieder ist es Adolf Hitler, der nicht an sich, sondern nur an uns denkt, an unsere und unserer Kinder Zukunft. 
Wer das erkannt hat, der kann niemals mehr müde werden, der kann niemals mehr zweifeln, der kann nur eins, 
dem Führer die Treue halten bis an sein Lebensende. — 
So gehe dieser Ostergrufj hinaus zu Euch Kameraden als Gelöbnis der Treue 
Eurer Heimat, die Euch grüßt mit einem frohen Heil Hitler. — Euer 
Melsungen, im April 1943. 
OSTERN 
1943 
Von allen Bergen zu Tale 
ist ein Leuchten erwacht, 
Flammende Frühlingsfanale 
durch die Osternacht! 
V on allenTürmenzusammen 
läutet es landhinein - 
Herz, mit Glocken u. Flammen 
bricht der Frühling ein! 
Lulu von Strauß und Torney 
273
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.