Full text: Europäischer Frieden

74 
schütterung durch den Krieg im höchsten Grade disziplinlos 
geworden ist. Wie der französische Journalist Vilbort in seinen 
Denkwürdigkeiten berichtet, sagte ihm im Jahre 1866 Bismarck, 
daß in Preußen und in Deutschland es nur eine einzige Macht 
gäbe, mit deren Hilfe das ganze Volk disziplinierbar wäre, und 
meinte damals die militärische Schule. Mit ihrer Hilfe ist es 
ihm auch gelungen, aus der deutschen Nation eine disziplinierte 
Macht zu bilden, und es gilt nun jetzt, nachdem diese Macht 
gebrochen ist, eine andere Form zu finden, die gleiche strenge 
Disziplinierung des Volkes durchzuführen. 
Trotz allem, was geschehen, glaube ich daran, weil ich an 
die Hoheit der deutschen Volksseele glaube. Die trüben Er 
scheinungen, die man in den letzten Jahren beobachten konnte, 
• können mich nicht irre machen in meinem Glauben. Ich bin 
überzeugt, nicht mit Zwang und Gewalt, sondern in voller Frei 
heit wird Europa seine äußere und innere Einigung finden. Ein 
großes Genie wird auftreten und die Völker Europas führen. 
Wie ein erlösender Funke wird der Gedanke die europäische 
Welt durchzittern und die Herzen mit fortreißen. Ein genialer 
Mensch in seiner freien Kraft, so wie er aus der Hand des 
Schöpfers hervorgeht, wird wie ein Blitz mit seinen Worten und 
Taten die Sachlage grell beleuchten, und sein Wort, an das alle 
glauben können und werden, wird zünden. Dieser eine große 
Mann wird, wie dies in allen großen Zeitepochen und an allen 
Wendepunkten der Geschichte war, kommen, um das durch 
Haß und Zwietracht zerrissene und verfeindete alte Europa zu 
einer neuen einheitlichen Macht zusammenzuschweißen und end 
lich wieder dem Wort: Friede auf Erden, Inhalt zu geben und 
dafür zu sorgen, daß in gemeinsamer Arbeit der Wiederaufbau 
Europas erfolgt.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.