Full text: Kurzer Leitfaden für die Wohnungsdesinfektion

12 
Frage: 
Antwort: 
31. Wie stellt man sich diese 
Rohlysoform - Lösung her ? 
32. Ist die Kresolseife oder das 
Rohlysoform vorzuziehen ? 
SB. Aus welchen Gründen? 
34. Was kann mit der Kresol- 
seifen- oder Rohlysoform- 
lösung desinfiziert werden ? 
35. Was ist das Sublimat? 
3G. Wie stellt man sich die 
gebräuchliche Sublimat 
lösung (1:1000) her? 
37. Wozu gebraucht der Des 
infektor diese Sublimat 
lösung? 
31. Ebenso wie die Kresol- 
seifenlösung (s. No. 28). 
32. Das Rohlysoform. 
33. Das Rohlysoform wirkt 
stärker abtötend, ist weniger 
giftig und daher ohne ärzt 
liche Verordnung käuflich 
und verleiht den desinfi 
zierten Gegenständen einen 
angenehmen Geruch. 
34. a) Bett- und Leibwäsche, 
Taschentücher, wasch 
bare Kleider (4—6 Stun 
den Einweichen); 
b) Leder-, Gummi-, Metall-, 
Pelz-, und Plüschsachen 
(feucht Abreiben bezw. 
Durchfeuchten); 
c) Fussböden und Fugen, 
Wände, Möbel, Lager 
stellen u. Gerätschaften 
der Umgebung, Ess- 
und Trinkgeschirr (Auf 
scheuern bezw. Ab 
waschen) ; 
d) die Ausleerungen in 
Nachtgeschirren u. Urin- 
gläsern, ferner Lungen- 
auswurf, Schleim u. Er 
brochenes in Speigläsern 
(Mischen und 4 — 6 
Stunden Stehenlassen). 
35. Das Sublimat ist ein sehr 
kräftiges, aber auch sehr 
giftigesDesinfektionsmittel. 
36. Man löst eine Sublimat 
pastille in einem Liter 
Wasser auf. 
37. Zu der eigenen Reinigung 
der Hände, Arme, des Ge 
sichtes und Kopfes.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.