Full text: Wichtelweihnacht

— 55 — 
und sucht sich fette Kost zum Schmaus, 
und wo es seine Wohnung hat, 
erhebt sich eine Hügelstadt. 
Was ist das? Sag es uns sogleich! 
Elisabeth. 
Der Maulwurf ist's in seinem Reich. 
Wichtelpfarrer. 
Liebes Kind, du hast's getroffen, 
kannst auf frohe Heimkehr hoffen, 
fandest gleich das rechte Wort. — 
Doch fahrt fort! 
Wichtelkantor. 
Sogleich zum zweiten komme ich. 
Merk auf und wohl besinne dich! 
Unser Nachbar Hiob 
steht des Morgens früh op, 
ackert ohne Pflug und Sckar. 
wird's kein Mensch im Dorf gewahr. 
Was ist's? 
(Alle Wichtel zeigen größte Anteilnahme). 
Elisabeth. 
Der Maulwurf ist der Ackermann, 
der ohne Pflugschar pflügen kann. 
Ein Wichtelbub. 
Wieder der Maulwurf?! Das ist zu leicht 
Wichtelkautor. 
Alberne Wichtelbuben, schweigt! 
Zum dritten nun I Erfaß es wohl! 
Es baut sich tief im grünen Wald 
ein hölzern Häuschen fest und klein. 
Es zimmert, daß es weit erschallt, 
und ist es fertig, schlüpft's hinein. — 
Sag an, wer ist der Zimmermann.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.