Full text: 125 Jahre Murhardsche Stiftung der Stadt Kassel und ihrer Bibliothek

66 
tr 
tern einer neu gegründeten Stadt 
bücherei machte und im Juli 1944 
aus dem Murhardschen Biblio 
theksgebäude abzog. Somit befand 
sich die Murhardsche Bibliothek 
bei der verfügten Zusammenle 
gung mit der Landesbibliothek nur 
theoretisch im Murhardschen Bi 
bliotheksgebäude. Damit gab es in 
praxi nichts mehr zu vereinigen, 
und beide Bibliotheken arbeiteten 
nach der Kapitulation auch offiziell 
wieder selbständig parallel. 
IX. Die Murhardsche Bibliothek 
der Stadt Kassel im Luftangriff 
am 22. Oktober 1943 
Landesbibliothek und Murhard 
sche Bibliothek der Stadt Kassel 
bildeten seit September 1943 für 
das Gebäude der Murhardschen Bi 
bliothek eine gemeinsame Nacht 
wache. Der Luftschutzwachplan 
Oktober 1943 für die Bediensteten 
vom 30. September 1943 ist erhal 
ten. Wache hatten in derselben 
Nacht in Abweichung vom Plan die 
Auszubildenden für den gehobe 
nen Dienst an wissenschaftlichen 
Bibliotheken der Landesbiblio 
thek, die Bibliotheksanwärterinnen 
Fräulein Gunhild Schaller und 
Fräulein Ruth Heinlein, dazu der 
Schüler Dietrich Möller von der 
Horst-Wessel-Schule. Im Haus 
wohnhaft und daher ständig anwe 
send waren der Hausmeister Georg 
Fiedler und seine Frau. Kurz vor 20 
Uhr gab es Alarm. Gemäß den Ab 
sprachen stellten sich noch ein: 
Lar.desbibliothek 
Kurhard'sche Bibliothek 
Kassel 
Luftschutswachplan 
4$- (Hachtwachen im Gebäude der 
Murhard 1 schen Bibliothek V/einbergstr.6.) 
Oktober 1943 
1/2- 
2/3. 
3- /4. 
4- /5- 
5- /6- 
t’./Q*. 
8-/9- 
9./10. 
10./11. 
n ./12. 
12. /15. 
13. /14. 
14- /15- 
15- /16. 
16./17. 
17. /18. 
18. /19* 
19. /20. 
20./21. 
21./22. 
22./23. 
23-/24- 
24. /2S. 
25-/26. 
26./21. 
27./2S. 
25. /29. 
29. /30. 
30. /31. 
Fr/Sct 
Sa/ so 
So/Mo 
Mo/Di 
Bi/Mi 
Mi/Do 
Bo/FR 
Fr/Sa 
Sa/So 
So/Mo 
Mo/Di 
Bi/lII 
Mi/Do 
Do/Fr 
Pr/Sa 
Sa/So 
So/Ko 
Ko/Di 
Di/Hi 
Mi/Do 
Do/Fr 
Fr/Sa 
Sa/So 
So/Mo 
Ko/Di 
Bi/Mi 
Mi/Bo 
Bo/Fr 
Fr/Sa 
Sa/So 
Franke 
Hahn 
Bomay 
Fiedler 
Arnhardt 
Franke 
Hauck 
garfT' (‘, , ,. r 
Or^r 
V/ebner 
Weteirrr 
Lieborknecht 
Heinlein 
Laschette 
Pissin 
ZA i 4* rEeinloin 
Schellin 
V/eiffenbach 
Arnhardt 
Franke 
Hg*6k OffJUr 
Heinlein 
DppCr f-fvsvtclC' 
Laschette 
Bomay 
Karl 
Lieberknecht 
L^jdrfig K'/rf . 
Fip^fer 
Seitler LUcJjLr 
Ludwig 
tfri-h-n - d /‘K/Viri'f-, Pissin 
Moe-Hre — .Tl'.vrC Zehner 
V/eiffenbach Bomay 
Opper Scrroiiin. d i>>'. 
Amhardt 
Fiedler 
Schaller 
Franke 
Eeinlein 
Laschette 
Lieberknecht 
Hauck 
Fiedler 
V ebner 
Arnhardt 
Bomay 
Ludwig 
Mütze 
Opper 
V/eiffcnbach 
Schellin 
Karl 
Pissin 
31»/l. So/llo 
Kass 1, den Sept, 1945 
IjUm_ ö f\? ^ 
ti /Pl' S i/ ; " 
f/ uPP •• 
Hauck 
Ludwig 
Ich bit .e hiorunt-.r die Kenntnisnahme 
zu unterzeichnen und die betreff ndon 
Hacdtwachon^zu notieren. 
d ■ PeP,-/ 
:' 1 , / 
Luftschutzwachplan Murhardsches Bibliotheksgebäude Oktober 1943
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.