Full text: Beuchelt & Co.

Beteiligung an Wettbewerben 
Eisenbahnbrücke über den Rhein bei Ludwigshafen-Mannheim 
Rautenfachwerklräger, Stützweite je 91,3 m 
Rheinbrücke bei Speyer. Entwurf 1929 von 125 Vorschlägen mit dem 3. Preis ausgezeichnet 
Strombrücke: Parallelfachwerkfräger mit abgeschrägten Enden. Flulöffnungen, Blechträger 
über je 3 Öffnungen. Slromöffnung 161,6-}-107 m, Flulöffnungen je 30 m Slübweite 
Straßenbrücke über die Elbe bei Tangermünde 
Strombrücke: Parallelträger mit Sfrebenfachwerk. Flutöffnungen, Gerbcrbalken in Eisenbeton 
Stromöffnung 104 + 85 m Stützweite, Gesamtlänge 830 m 
Nebenvorschlag: Strombrücke als Bogenträger mit angehängtem Parallelträger 
Stützweite 113 + 75 m 
28
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.