Full text: Sielaff Maschinenfabrik A.-G. Berlin-Neukölln

Der transportable Sielaff OASE Getränke-Automat gibt den Gaststätten mit einem starken Verkehr, wie 
Bahnhofswirtschaften, Erfrischungsräumen in Warenhäusern, Sommerlokalen, die Möglichkeit, auch an 
solchen Plätzen, an denen ein ständiger Ausschank mit Bedienung nicht einzurichten ist, ohne besondere 
Unkosten dem Publikum ein vorbildlich gekühltes Getränk anzubieten. 
Die wirkungsvolle Aufmachung des Apparates sorgt für einen steigenden Umsatz. Aus der im Bild ge- 
zeigten Apfelsine läuft ein ständiger Saftstrom. Diese Wirkung wird erreicht durch eine besondere Be- 
leuchtungseinrichtung, die durch geschickte Farbenzusammenstellung noch erhöht wird. Gleichzeitig blinkt 
ständig der Preis des Getränkes ,,10 Pfg.“ auf. Durch diese Aufmachung allein, durch das vorbildliche 
Aussehen des Automaten zwingt er die Aufmerksamkeit des Publikums auf sich. Es ist bekannt, wie gute 
Bildwirkungen ihren Einfluß auf das Publikum ausüben. 
Der zur Ausgabe kommende Becher wird nach Geldeinwurf vor den Augen des Benutzers in 2 1/2 Sek. 
im Automaten hergestellt. Auch diese Trinkbecherherstellung, die sichtbar im Apparat erfolgt, verfehlt 
nicht ihre Wirkung auf das heute größtenteils technisch interessierte Publikum. 
Das Getränk kann, da der im Apparat hergestellte Becher noch nicht einmal 1/2 Pfg. kostet und der 
Betrieb des Apparates keine besondere Bedienung erfordert, daher auch keine besonderen Unkosten mit 
sich bringt, zusammen mit dem Becher für 10 Pfg. abgegeben werden. Das Publikum wird von den Vor- 
teilen der Selbstbedienung, die ihm das Trinkgeld erspart, gern Gebrauch machen. 
Die guten Umsätze, die mit dem Sielaff OASE Getränke-Automat zu erreichen sind, sind nicht nur 
darin begründet, daß er auf Grund seiner äußeren Aufmachung und seines guten Getränkes, das er ab- 
gibt, gern benutzt wird, sondern weil 10 Pfennige leichter ausgegehen werden als 20 oder gar 30 Pfg. 
Der große Umsatz bringt auch in diesem Falle, wie bei vielen anderen Artikeln, das gute gewinnbringende 
Geschäft! 
Der obere Teil des Apparates enthält einen Saft- und einen Wasserbehälter, ausreichend für etwa 550 
Portionen — 55 Liter Limonade. Gemischt wird das Getränk erst beim Abzapfen. Wasser und Saft 
können getrennt aufgefüllt werden. Im unteren Teil des Apparates ist eine Frigidaire-Kühlanlage eingebaut, 
deren Kühlschlangen die in den oberen Behältern befindlichen Flüssigkeiten kühlt. Die Kühlanlage arbeitet 
selbsttätig; sie kann je nach der Jahreszeit auf eine Getränke-Temperatur von 6 — 10° eingestellt werden. 
Das Papier für die Becher wird von einer im Apparat befindlichen Papierrolle herangeführt. Aus einer 
Rolle können etwa 1300 Becher hergestellt werden. 
Der große Umsatz, der mit einem 10 Pfg. Preis für ein erfrischendes eisgekühltes Getränk in der heißen 
Jahreszeit zu erreichen ist, ermöglicht nicht nur in ganz kurzer Zeit die Amortisation des Apparates, 
sondern wirft auch einen zufriedenstellenden Gewinn ab. 
Der Apparat ist mit einem Zählwerk ausgerüstet, das jeden abgegebenen Becher zählt. Der Anschluß 
des Apparates kann an jedes vorhandene Lichtnetz, also ohne Legen eines besonderen Stromstranges, 
erfolgen. Auf besonderen Wunsch kann er auch so eingerichtet werden, daß im Winter heiße Getränke 
ausgeschenkt werden können gegen Berechnung der entstehenden Kosten für diese zusätzliche Einrichtung. 
 
OASE Getränk-Automat OGA 
Fassungsvermögen: etwa 55 Liter (mit eingebauter Frigidaire-Kühlanlage) 
Höhe: 186cm, Breite: 45 cm, Tiefe: 69 cm, Kistenmaße: 200 cm x 530 cm x85cm 
Gewichte: netto 127 kg, brutto 185 kg, Codewort: UKPYM. 
MASSE UND GEWICHTE SIND NUR ANNÄHERND. 
Fernsprecher: F 2 Neukölln 3341 
Drahtanschrift: Sielaffaut Berlin 
SIELAFF MASCHINENFABRIK A.-G. 
BERLIN-NEUKÖLLN 
ZIEGRASTRASSE 21-31 

Saladruck, Berlin SO 16
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.