Full text: Irmenstraße und Irmensäule

© Hessisches Staatsarchiv Marburg, Best. 340 Grimm Nr. Dr 221 
l>ch dem griech. »/«,», das Säule und Scheidewand 
ausdrückt. Mithin ist vegr auch veggr S. 24. Jenes 
paßt genau zu */w (cio, cieo) wie Weg zu bewe 
gen, iter zu ec», citus ist der wegschnelle. Die Säu 
le war Wegscheide. Mw yM ' 
ViAjAq.%faju_/ V " V 
Druckfehler. 
Seite. Zeile. 
diese statt dieses 
von unten quäl st. qua 
Cardiganshire st. Cardiganspire 
i3 st. 18 
v. u. auch st. Auch 
v. u. sueoZotk/saevd^/Lotlu 
-rcXavSsßizi st. 7;Kaveiß&»l 
v. u. Eddische st. Eddischen 
oA-iiro
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.