Full text: Irmenstraße und Irmensäule

© Hessisches Staatsarchiv Marburg, Best. 340 Grimm Nr. Dr 221 
29 
Stadt Straßburg und das lateinische argentoraturn 
sind völlig klar. Bey Salamanca hatte die via salaman*- 
tiua nicht etwa von den weißen Kieselsteinen auf ihr den 
Namen via argentea, sondern weil in der Poesie 
der Sprache die Straße stets die weiße, schimmernde hieß. 
Straßburg ist also nichts wie die Prosa von argentora- 
tum, (Silberweg) in alten Volksliedern stehet Silber 
land, Silberwald vielmat für Land oder Wald al 
lein, denen beyden Glanz und Leuchten zugeschrieben wird. 
In Südwales in Cardiganspire lag ein Kloster genannt 
Dstradflur, d. i. strata florida. 46) 
Heerstraße ist via militaris , häufiger finden 
wir in altdeutschen Quellen die Ausdrücke Dior weg 
(Lccard fr. or. i. 6y5) ist. thiodvegr, auch althydo- 
vegr. (Harald Hardr. S. c. 1.) thiudzwagh (L. ostro- 
goth. B. B. cap. 4.3 thiodgata und thiodbraut, desglei 
chen: allmannavegr. Die Leute, das Volk, jeder 
mann geht und tritt frey auf diese Wege, welche darum 
als heilige betrachtet wurden. Auf ihnen verübte Fre 
vel und Missethaten standen bloß unter dem König. Auch 
werden sie Königswege, zuweilen Kaiser st raße, 
(elleminiu8 regalis, camino reat, ckernin royal) 
benannt. 47) 
Unter den einzelnen Sagen von berühmten Land 
straßen ist altengliscbe bey weitem die wichtigste. 
Vier große Straßen schnitten durch England seit al- 
ten Zeiten. Gottfried von Monmouth schreibt ihre Er 
bauung dem Mu lmutius, die meisten andern demKö- 
46) fanes Welski relicks II. 43, 
47) Zm westphql. Dialect Helweg h grsße Landstraße.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.