Full text: Gedichte des Mittelalters auf König Friedrich I., den Staufer und aus seiner so wie der nächstfolgenden Zeit

— 48 — 
Proteusartig hat er sich uns als Walther, Nicolaus, Map, Golias, Ar- 
chipoeta und Primas gezeigt, den händen die ihn ergreifen wollten, mehr 
mals entschlüpfend. War der erste name sein richtiger, so muste er, die ge 
samte art und weise der alten im land ziehenden hofsänger scheinbar an den 
andern Walther und an Freidank gemahnen, von dem ich hier gewisserma- 
fsen anhub. Das 'quasi niuno era, che non sapesse, chi fosse Primasso, 5 
konnte bis auf meine noch sehr unvollkommen gelungne Untersuchung um 
gekehrt gelten.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.