Full text: Brief von Jacob Grimm an Paul Wigand

Liester Wigand
Der expresse war unnöthig, dein sohn ist vorgestern von hier nach Cassel abgereist, wie dein mein sogleich an dich abgegangner brief dir gesagt haben wird. Ich habe ihm empfohlen dir von dort auf der stelle zu schreiben. Beruhige dich also nur. In geldnoth war er nicht, wir fragten ihn, er behauptete in Cassel von den dortigen verwandten geld bekommen zu können. Nochmals, es steht so schlimm nicht und wird g bald wieder ins gleise kommen.
In größter eile
J. Gr
30 Dec 1831.

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.