Full text: 400 Jahre Landesbibliothek

190 
Einheitsbewegung. Bad Ems 1929: Sommer. 
(Phil. Diss. Frankfurt vom 29. 7. 1929.) 
1825 Commentatio, de causis quibus effectum sit ut regnum Judae diutius persisteret 
quam regnum Israel, praemio ornata. Löwen 1825. 
(Sonderabdr. in: Acta Academiae Lovaniensis. Bd. 7.) 
1829 Beknopte geschiedenis der bibliotheek van de hoogeschool te Leuven. In: 
Jaarboekje der Leuvensche hoogeschool voor het jaar 1829. 2, Brüssel 1829, 
70-81 (85). (anonym.) 
1833 (Mitarbeiter an der Wochenschrift: Der Verfassungsfreund. Kassel 2. März 1831 
bis Sommer 1833. Darin zahlreiche z. T, anonyme Artikel politischen Inhalts von 
Bernhardi.) 
1836 Entwurf eines wissenschaftlich geordneten Verzeichnisses aller über hessische 
Geschichte und Landeskunde vorhandenen Werke. Kassel: Bohne 1836. 
(= ZHG. Beil, zu Bd. 1, H.2.) 
1837 Kurzer Abriß einer Geschichte der Gesellschaft der Alterthümer zu Cassel. In: 
ZHG. 1, 1837, 1-14. 
1840 Einige ungedruckte Aktenstücke zur Vervollständigung der Nachrichten über die 
Bemühungen des Landgrafen Ludwig des Friedsamen von Hessen, sein Erbrecht 
auf das Herzogthum Brabant geltend zu machen. In: ZHG. 2, 1840, 347-364. 
1841 (Hrsg.) s, Lauze, Wigand: Leben und Thaten des... Philippi Magnanimi. 1. 2. 
1841-47. (s. auch J. H. Chr. Schubart, Mithrsg.) 
1842 (Übers.) s. De Gerando: Die Fortschritte des Gewerbfleißes in Beziehung auf die 
Sittlichkeit des Arbeiterstandes. Eine von dem Gewerbeverein zu Mühlhausen 
gekrönte Preisschrift. Aus d. Franz, übers, u. mit e. Anh. über die Bildung 
kirchlicher Altersgenossen begleitet von K. Bernhardi. Kassel 1842. 
1843 Landgraf Ludwig I. von Hessen und seine Erbansprüche auf das Herzogthum 
Brabant. In: ZHG. 3, 1843, 1-39. 
1844 Sprachkarte von Deutschland, Als Versuch entworfen und erläutert von K. 
Bernhardi. Kassel: Bohne 1844. 
(2. Aufl. unter Mitw. des Verf. besorgt und vervollst. von W. Stricker. Kassel: 
Bohne 1849.) 
1845 (Hrsg.) s. Karl Schomburg. Briefwechsel und Nachlaß. Mit bibliographischen 
Andeutungen hrsg. von Karl Bernhardi. Kassel: Bohne 1845. 
Philipp der Großmüthige Landgraf zu Hessen über Gewissensfreiheit und über 
das Bedürfniß einer allgemeinen evangelischen Kirchenversammlung in Deutsch 
land. Vorlesung geh. in der Jahresvers. des VHG am 30. 10, 1845. Kassel: Bohne. 
(Hrsg.) Der Kirchenfreund. E. Wochenschr. zur Förderung des kirchlichen 
Lebens. Hrsg, von Karl Bernhardi. Kassel März 1845 - 27. 6. 1846. 
1848 Urkundliche Bestimmungen über Deutschlands Freiheit und Einheit, insoweit 
solche bereits wirklich zur Geltung gelangt sind. Zum Hausgebrauch der 
Reichstagsabgeordneten und zur Erinnerung für Alle, welche die Errungenschaf 
ten der letzten Monate unverrückt im Auge behalten wollen. Frankfurt 1848. 
(Hrsg.) Flugblätter aus der deutschen Nationalversammlung von 1848-1849. 
(Weitere Artikel in: Allgemeine Zeitung 1859-1870; Deutsche Zeitung 1849; 
Kasselsche Allgemeine Zeitung 1831-1832, 1848-1849; Oberpostamtszeitung 
1849.) 
1850 Ein Beitrag zur Geschichte der Museums-Bibliothek in Kassel. In: ZHG. 5, 1850, 
309-343. 
(Hrsg.) Die „Revolution der Casselschen Bibliothek“ in dem Jahr 1779. Nach e. 
Tagebuch des damaligen Bibliotheks-Registrators Friedrich Wilhelm Strieder zur 
Feier des 25. Jahrestages der von dem Bibliothekar Dr. Joh. Heinr. Ch. Schubart 
am 4. Juli 1825 zu Marburg erlangten philosophischen Doctorwürde hrsg. von 
dessen Amtsgenossen Karl Bernhardi. 
Kassel: Bohne 1850. 
1854 Wegweiser durch die deutschen Volks- und Jugendschriften. Hrsg, von Karl
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.