Full text: Die Greben in Sandershausen 1630 bis 1836. Die Bürgermeister in Sandershausen mit den Gemeinderäten/Gemeindeausschüssen bezw. Beigeordneten/Gemeindevertreter 1837 bis 1972 (1)

ssasrnmE 
- 1 0*1 - 
H. einemann 
Karl , Behördenangestellter 
geboren am 29. August 1898 
verstorben am 3o. Oktober 1974 
H o f m a n n 
Christian 
geboren am o3. März 1898 
verstorben am o4. Mai 1978 
in Bandershausen 
in Sandershausen 
Theodor-Heuß-Straße 36 
Klempner 
in Kassel 
in Sandershausen 
Wilhelmine-Pötter-Str. 25 
Lux 
Paul 
Schlosser 
geboren am 13* September 19o9 in Kassel 
lebt Mitte Juni 1985 in Sandershausen, Hannoversche Straße 15o 
Röhl, Josef 
Dreher 
geboren am 25* Mai 1896 
verstorben am 12. Mai 1981 
in Dortmund 
in Kassel 
a 1 k o m e s 
Otto 
Gärtner 
geboren am 13* März 1897 in Kassel 
lebt Mitte Juni 1985 in Sandershausen, Hannoversche Straße 24 
Schäfer 
Wilhelm 
Weber 
geboren am o4. Juni l89o 
verstorben am 21. Februar 1954 
U m b a c h , August , Landwirt 
in Eschenstruth 
in Sandershausen 
Friedrich-Ebert-Straße 38 
geboren am 28. April 1896 
verstorben am 24. März 1974 
Zufall 
Adam 
in Sandershausen 
in Sandershausen 
Kirchgasse 2 
Maschinenarbeiten 
geboren am o5« November 1897 
verstorben am 14. November 1972 
in Sandershausen 
in Sandershausen 
Hugo-Preuß-Straße Io 
Zufall 
Heinrich 
Schlosser 
geboren am 17- Juni 1896 
verstorben am 28. Februar ^95^ 
in Sandershausen 
in Sandershausen 
Auf der Bleiche 5 
In 1951/1952 
war das Bürgermeis 
(Gemeindeverwaltung und 
und das Standesamt 
im Haus Kirchgasse Nr. 1 
in Sandershausen 
t e r a m t 
Gemeindekasse) 
(Bürgermeist eramt) 
- * o2 -
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.