Full text: Die Greben in Sandershausen 1630 bis 1836. Die Bürgermeister in Sandershausen mit den Gemeinderäten/Gemeindeausschüssen bezw. Beigeordneten/Gemeindevertreter 1837 bis 1972 (1)

- 76 - 
Verheiratet war Reinhard Hämmerling 
seit .. z.Zt. nicht ermittelbar 
in erster Ehe mit Auguste Trude 
und in zweiter Ehe mit Elfriede Wächter 
weitere Angaben sind nach z.Zt. erreichbaren Unterlagen nicht 
möglich. 
Die Eltern von Reinhard Hämmerling waren 
Hämmerling , Heinrich Christian , Bahnhofsarbeiter 
und seine Ehefrau Marie , geb. C r ä m e r 
Die Eltern der Ehefrauen konnten nach z. Zt. erreichbaren 
Unterlagen nicht ermittelt werden. 
Im Gemeinderat waren: 
in 1933/54 
Als Beigeordneter 
Dörrbecker , Heinrich , Kreis-Obersekretär 
geboren am 22. Juni 1899 in Kassel-Welheiden 
verstorben am o4. Dezember 1965 in Kassel 
Als Schöffen 
K r e y m e , Ferdinand , Architekt 
geboren am 24. Juli 1880 in Wetzlar 
nach dem Krieg mit unbekanntem Ziel verzogen 
Reinholz , Ernst , Landwirt auf Gut Ellenbach 
geboren am 17» September 190I in Eikel 
verstorben am 25* Oktober 1962 in Herne 
Hämmerling , Wilhelm , Landwirt 
geboren am 21. Dezember 1887 in Sandershausen 
verstorben am 27« Dezember 1965 in Sandershausen 
Ysenburgstraße 1 
in 1934/55 
Als Beigeordneter und erster Schöffe 
Werner , Jonas II , Postagent 
geboren am 18. März 1892 in Sandershausen 
verstorben am 15* März 1976 in Sandershausen 
Hannoversche Straße 93 
- 77 -
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.