Full text: Brief von Adolf Friedrich Hesse an Louis Spohr

selbst bei uns. Er spielt fleißig l‘hombre mit den Theater-
Musikdirektoren Seidelmann und Blecha.
Wegen Ihrer Ankunft bei uns, und den zu veranstaltenden
Musik-Aufführungen schreibe ich Ihnen noch ausführlich,
es muß alles zwischen uns genau verabredet werden, damit
es dann gut geht. Übermorgen früh verläßt uns der
liebe Besuch nachdem Fräulein Rosalie morgen noch einmal
(zum 5ten Male) auftritt.
Ihrer Frau Gemahlin und sonstigen Bekannten bitte ich
mich hochachtungsvoll zu empfehlen.
Ich bin
wie immer
Ihr
dankbarer Verehrer
A. Hesse.

Volltext von: Karl Traugott Goldbach, Spohr-Briefe www.spohr-briefe.de/briefe-einzelansicht?m=1850040331

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.