Full text: Zeitungsausschnitte über sonstige Veröffentlichungen

© Hessisches Staatsarchiv Marburg, Best. 340 Grimm Nr. Z 49 
geben, — Zu den 'drei Wahrheiten (S. 86, Anm. 8) 
8. meine Nachweise in dem nächstens erscheinenden 
2. Bande von H. Gering, Islendzk Hüventyri, 8. 180 
—85 (zu Nr. LXXXIV). — Dem 8. 94 aus Fischarfs 
Geschichtkl. Kap. 27 mitgetheilten gereimten Recept 
entspricht zum Theil ein Recept in des Erasmus 
Alberus Fabel ‘von einem Frosch und Fuchs’ (Gö- 
deke, Elf Bücher deutscher Dichtung, I, 101 b , Z. 
12 ff.). — Zu der 8. 120, Anm. 167 erwähnten 
Anekdote von dem aus der Fremde heimgekehrten 
und dem Rechen vgl. das Deutsche Wörterbuch 
unter Harke. — Zu dem 8. 138 Z. 2 erwähnten 
Legendenwunder von den wieder lebendig gewor 
denen gekochten Hühnern vgl. meine und F. Wolfs 
Nachweise im Jahrb. für rom. u. engl. Lit. III, 58 ff. 
und 67 ff., die ich jetzt bedeutend vermehren könnte. 
— Schliesslich kann ich nicht unterlassen, die grosse 
Menge Druckfehler und das Fehlen eines Registers 
zu rügen. 
'Weimar. Reinhold Köhler. 
Separatabdruck aus dem Literaturblatt für germanische und romanische Philologie. 1883. Nr. 11.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.