Full text: Zeitungsausschnitte über Jacob Grimm

4Z7 
438 
>• - 
1866. — Literarisches Centralblatt. — M 16. Äpril 14. — 
Schroffe" fremd war, dessen ganzes Wesen deutsche Treue und Zuverlässigkeit erfüllte. Meint Prof. Pfeiffer, Jacob Grimm, als er ihm 
schrieb „es fuhr mir durch die Seele, daß Sie nach meinem Tode auch ein paar Blätter über mich herausgeben würden", habe das im 
Sinne gehabt, was jetzt als Erfüllung dieser Ahnung der Welt geboten werden soll? Ich denke, diejenigen, auf deren Urtheil es hier 
ankommt, werden mir beistimmen und mich darin unterstützen, zu verhiildern, daß Jacob und Wilhelm Grimm's Briefe nicht in so unwür 
diger Weise ans Licht treten. 
Die Sammlung und Bearbeitung dieser Briefe mußte mir von Anfang an am Herzen liegen. Es war das Erste mit, das sich 
aufdrängte. Soll mit dem Drucke jedoch vorgegangen werden, so muß ein fester Plan vorliegen. Einzelnes mag dann und wann 
hervortreten, nichts aber das aus dem Zusammenhange gerissen falsch verstanden werden kann. Was eine umfassende Sammlung einst 
weilen fast unmöglich macht, ist eben der Umstand, daß, wenn man das nothwendigerweise fortzulassende ausscheidet, der Rückstand eine 
ganz falsche Anschauung gewähren würde. Jedenfalls kam auch das Herrn Professor Pfeiffer nicht zu, in der Art wie er gethan hat zum 
Druck der Briefe öffentlich aufzufordern. 
Berlin, Grabenstraße 21, den 25. März 1866. 
Herman Grimm. 
Literarische Anzeigen. 
«euer V«i'lag von B. G. TEUBNER in Leipzig. 1866. I. 
So eben sind erschienen: 
Anonymi Orestis tragoedia emendaliorem edidil Jacobus 
Maehly. 16. geh. 12 Ngr. 
Büdinger, Max, Mittelgriechisches Volksepos. Ein Ver 
such. gr. 8. geh. 7 / 2 Ngr. 
Commersbuch für den deutschen Studenten. Zwölfte revidirte 
und vermehrte Auflage. 16. geh. 25 Ngr. 
Matthiessen, l)r. Ludwig, die algebraischen Methoden 
der Auflösung der litleralen, quadratischen, cubischen und 
biquadratischen Gleichungen. Nach ihren Principien und 
ihrem innern Zusammenhange dargestellt, gr. 8. geh. 
15 Ngr. 
Poetae lyrici Graeci. Tertiis curis recensuit Theodorus 
Bergk. Fasciculus I.: Pindari carmina continens. 
gr. 8. geh. 2 Thlr. 
Salrnon, George, analytische Geometrie der Kegel 
schnitte mit besonderer Berücksichtigung der neueren 
Methoden. Unter Mitwirkung" des Verfassers deutsch be 
arbeitet von Dr. Wilhelm Fiedler, o. Prof, am k.k. Po- 
lytechnicum zu Prag. Zweite umgearb. u. verb. Auflage. 
I. Abth. gr. 8. geh. 2 Thlr. 
Schoell, A., legis duodecim tabulamm reliquiae. Prae- 
missa est commentatio de lege XII labularum critica. gr. 8. 
geh. 1 Thlr. 6 Ngr. 
Schuchardt, Hugo, der Vokalismus des Vulgärlateins. 
I. Band. gr. 8. geh. 3 Thlr. 6 Ngr. 
8heridan, B. B., the Rivals, a comedy in live acls. Für 
den Schulgebrauch erklärt von Dr. L. Riechei man n. 
gr. 8. geh. 12 Ngr. 
Bibliotheca scriptorum Graecorum et Romanorum Teubneriana. 
Aeliani, Claudii, de natura animalium libri XVII varia 
historia epistolae fragmenla ex recognitione Rudolphi 
Hercheri. Accedunt rei accipilrariae scriptores Demetrii 
Pepagomeni cynosophium Georgii Pisidae hexaemeron 
fragmentum Herculanense. Vol. II. 8. geh. 
1 Thlr. 22/2 Ngr. 
Martianus Capelia Franciscus Eyssenhardt recensuit. Ac- 
8. 
cedunt scholia in Caesaris Germanici Aratea. 
geh. 1 Thlr. 15 Ngr. 
Mit dem kritischen Apparat unter dem Text. 
Metrologicorura scriptorum reliquiae. Collegit recensuit 
partim nunc primum edidit FridericusHultsch. Vol. 11. 
quo scriptores Romani et indices continentur. 8. geh. 24 Ngr. 
Mit dem kritischen Apparat unter dem Text. 
B. G. Teubner’s Schulausgaben mit deutschen Anmerkungen. 
Anthologie aus den Lyrikern der Griechen. Von Dr. E. 
Buchholz. II. Bändchen: Die Melischen und Chorischen 
Dichter und die Bukoliker enthaltend, gr. 8. geh. 15 Ngr. 
Ciceronis de officiis libri tres. Für den Schulgebrauch er- 
Leipzig, im April 1866. 
klärt von J. von Gruber. Zweite Auslage, gr. 8. geh. 
12 Ngr. 
Lysias ausgewählte Reden. Von H.Frohberger. 1. Bänd 
chen. gr. 8. geh. 18 Ngr. 
B. G. TEUBNER. [70 
Verlag der Weidmannsclien Buchhandlung in Berlin. 
Soeben erschien und ist durch alle Buchhandlungen zu beziehen : 
Hermes. 
Zeitschrift für classische Philologie 
unter Mitwirkung 
von 
R. Horcher, A. Kirchhofs und Th. Mommsen, 
herausgegeben 
von Emil Hübner. 
Ersten Bandes erstes Heft. 
79J gr. 8. brosch. Preis 1 Thlr. 
Verlag von E. Morgenstern in Breslau. 
[80 
Soeben ist in meinem Verlage erschienen und in allen Buch 
handlungen zu haben: 
Die Kriegs-Hospitäler 
des St. Johanniter - Ordens 
im Dänischen Feldzuge von 1 864. 
Ein Beitrag 
zur Chirurgie der Schusswunden. 
Von Dr. Julius Bessel, 
z. Z. dirigirendem Arzt der Johaimiler-Kriegshospitaler in Flensburg'. 
12 Bog. gr. 8. mit 4 Holzschn. Pr.: 1 Thlr. 6 Sgr. 
E. Morgenstern Buchhandlung in Breslau, 
(Fr. Aug. Schulz & Co.) Ohlauer-Strasse Nr. 15.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.