Full text: Die Gedichte Walthers von der Vogelweide

II, s. 47. 43. 
175 
hant bekrenket 
min geimiete: 
dicke ich han gelogen. 
gern ich dir büeze 
missetsete. 
ere sere mich verriet: 
si liuget, triiiget vil der diet. 
Krist der wise, wise dar 
mich da din wünne kiinne wesen gar. 
sinne A, si nu BC. 17. versinnete BC. 19. nu BC, so A. 
dest A, das ist B: so ist C, wohl zu verstehn so ist min strit vil 
kleine. 21. Niht zecleine mine clage A. 23. gros BC, selch A. 
24. selic A. das grofse wunder (nnbilde) besteht darin dafs ihn ein 
weih bezwingt die selber frei (ledic) bleibt. dafs das häufige wort 
unbilde ein ivundcr bedeutet, des nie dehein bilde wart (dergleichen 
nie geschehen ist, Gregorius 2814, Parzival 238,18), ist scho7i aus 
den Nibelungen bekannt, ein ledic man s. 69,17. 27. wirt ich A, 
werde ich BC. 30 fehlt A und ist mir unverständlich. vielleicht 
genügt frbide an gerbet. 31. nach ich haben BC ir, A der vil. 
33. an B, han A, lan C. 34. etwenne C. ouch JBC, gerne A. 
* 35. so ich J5, swenne ich A, so C. können C. kiinne würde hei- 
fsen c wenn ich mich anders genug auf das tvas sich schickt verstehe 
künde enthält den bescheidenen zusatz dafs er sich nicht genug dar 
auf verstehe. 
* 36 = 164 C, 356 c. in e steht vor dem Hede zwar her reymar, 
aber eben so unrichtig als vor den meisten übrigen von 342 bis 376: 
denn es ist ein anhang von Uedem verschiedener dichter, nach den 
handschriften sollte eigentlich die folgende Strophe voran stehen: aber 
ich habe lieber willkürlich als unpassend ordnen wollen. 
48, 1. den fro e n bescheidelicher c. 2. swa man C. 8. iht e. 
9 — II. manigem ist die fraude nrnmere der ist auch bi den liiten 
swere e. 10. richtiger waz. were C. 
12 = 85 A, 72 B, 161 C 7 355 e. Hie bevor C. 13. ouch nach 
Sprüche BC. 14. wunneciiche A. 15. do sanc e. 17. mans 
BC. 18. ungefuege e. 19. singe BCe, si A. aber AC\ aber 
ich B, ich e. 21. so wol im ders erbiten mac e. 22. derz 1, 
ders e, ders mir B, der mirs C. wolte fehlt e. 23. Ich kÖnde 
noch die fuoge e. 
25= 87 A 9 73 B, 162 C, 357 c. den maisten BC. 27. also- 
als A, alse-alse /?, als-alse C 9 also-also e. 29. scheiden Ce. 
30. daz och si sich A. 31. iemer me A, auch immer <?, michels 
me BC. 32. manne A. e hat nur das wort beiden. 34. ob 
I 
■
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.