Full text: Iwein

essisches Staatsarchiv Marburg, Best. 340 Grimm 
467 
Untersuchung von Vilmar (in einem Marburger schulpro- 
gramm von 1839) einem andern dichter gehören, der 
Stricher ist absichtlich genannt worden, ob ich gleich den 
430 n vers im Amis ivohl bannte, der erst beachtens wcrth 
wird wenn man weifs dafs er im Karl die gekürzte form 
niemakls braucht (denn wer wird eine falsche lesart 128& 
in anschlag bringen?), in beiden gedickten aber gegangen 
ergangen vergangen sagt, wer uns die Jcunst und Überle 
gung einzelner dichter zeigt, belehrt uns mehr als wer al 
lerhand sonderliches ohne prüfung und ziel zusammen 
trägt. 
3695. twalte A. min herre B. 96. irlie A. 97. wart 
AD, wart als e BEabd. 99. daz beste A, des besten a, 
den besten BDbd. daz An, den BDbd. 3700. sconeste 
Ad, schonst E, schönste a, beste BDb. ors A, ros Babd. 
über B, obir A. 1. bereidet A, bereit B. 2. ne brast 
A. 3. eins tages B, eines morgens DEa. bei Chretien 
s. 171« un mardi. 4. sah man A, sehin a, sahen si E?, 
do sahen si BDbd. 5. Aliern B, aliere A, aliers Dabd. 
here-were Abd. 6. oh A, doch d, nu a, do BDb. 
si sich Eabd. 7. von me, so A allein. 9. Der edel 
riter [her b] Iwein. Bb. min her ADEa, der herre d. 
10. der A, fehlt BDEbd. vorderst B, vor derest A. 
12. ioch B, ioh A, auch b, noch d, nalient c, fehlt a. 
were A. 14. vrevelichen DEcd, vrolichin a, vromelichen 
A, manlichen Bb. 15. auf nach e führen die lesarten 
deutlich, nager A, nach BDb, nach gar d, nach alle Ea. 
[142] 18. vinden Da, vienden AB. 21. sagen A, sigen D, 
warten E. nu Aad, fehlt BDEb. vaste für alle D. 
24. van A. were, so AEb. 
3725. dike Aa, ofte BDbd. chuomt B. 28. ne hein A. 
daz alle. 30. wand D, wände AB, wan E. 31. die 
Ad, fehlt BDb. tete sie A, tet si B. unsteteliclien 
AE, unstetl. Ba, unstatl. D, unstetigl. bd. vergl. 1 büchl. 
1547 Nib. 2083, 4 BC Buland 220, 29. 271, 13 Wigal. 523. 
32. für entwichen hat A nur unt. 33. irkorverten A, 
erchob. D, erkob. cd, bechoverten B, bechob. E, bekob. 
ab. 34. un da A allein. 36. alle A. 37. da ABD, 
fehlt DEab. brah AEd, zebrach BDab. 39. sin b, 
sinen ac. 40. ene E. maniges Ad, manigem BDc, 
mannes Ea, glichem b. 41. unstatlichen A, unstetl. a, 
unstetel. BE, unstatichl. D, unstetigl. bd. 42. vorte A, 
fuorte B. 43. den sic B, den sich D. 44. die aber 
30*'
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.