Full text: Iwein

essisches Staatsarchiv Marburg, Best. 340 Grimm 
463 
wand kann kaum die rede sein, weil man unt want aus- 
sprechen darf, im armen Heinrich 1090 ist die nachdrück- 
liehe hetonung besser, ich ziuli dich uz relite bloz, — ich 
binde dir bein und arme: auch kann es dann nach der Hand 
schrift B weiter heißen ob dich din schoener llp erbarme. 
im lwein 7854 ivird die lesait ich lid mit andern die hie 
sint durch den mangel des artikels bedenklich, z. 913 ist 
mirn werd min riterschaft benomen aus A verbessert, im 
Erec 4301 ivird wan daz der rede da wser ze vil (vergl. 
Iw. 4319) eben so gut sein als das überlieferte da wurde; 
wenn es nicht vielleicht doch wirt heißen soll, wie in des 
Türheimers Wilhelm 128& der rede wirt mir doch ze vil, 
wo unter fünf Handschriften zwei wurde und zwei dö ha 
ben, drei wirt und drei doch, im Gregor 313 und 1978, 
im Erec 9752, dürfte er für begund wohl began gesagt 
haben: denn ich sehe nicht ein warum diese form, wie es 
freilich in den Handschriften üblich ist, auf den reim be 
schränkt worden sein soll. 3561. als BD. 62. als 
Da cd, also A, so B, sam Eb. die dou ritere waren. A. 
63. waser sines selves A. 65. un ADd, fehlt BEab. 
66. syne a allein. 67. an A, ze En. 68. als A, als 
sy a, als ez BDEbd. auch hier ist das als der Handschrift 
A in a am richtigsten erklärt, ich habe daher die genauere 
Schreibweise gewählt. 70. des si er geret Bb. 71. mall 
A, mag B. 72. der ADd, min BEab. 73. gebur AB. 
74. iz AEcd, doch a, mir BD. nach turnieret haben dann 
mir ad, doch De, nichts ABE. al BE, alle a, allir 
ADcd. 
3575. dem BDb. ungelih A, ungelich B. 76. der Db. 
min herze Ad, daz herce BDEab. 77. wie stet ez sus 
umbe min lebn. Bb. 78. mih her AEad, mich D, mir 
Bb. 79. einen (den b) lip sus ungetanen. Bb. 80. mich 
[137] fehlt A. 83. alsolichen kumber leit er c. der fehlt 
Ea. gebrist a, gebristet ABDEbd. die abgekürzte form 
ist auch 7067 bequem, desgleichen bequemer oder nothwen- 
dig im Erec 349. 1602. 3571; gefrist und vrist nothwendig 
im Gregor 3197. 3405. deshalb ist aber im Gregor 439 
das gebristet der vaticanischen Handschrift nicht zu ver 
werfen. 84. un als er BD, da er b. vrischen Eab> 
vrische Ad, niuwen BD, reichen c. 85. enhalb d. bi 
iine A. 86. wunderden A. sere un BD. des wundert 
in ser unde sprach hätte Konrad von Würzburg so gut 
sagen können als Troj. 9200 und sterket iuch ser uf den
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.