Full text: Iwein

451 
© Hessisches Staatsarchiv Marburg, Best. 340 Grimm Nr. L 213 
2942. da Aad, so Db, der Bc. schol sich D. daz 
iar zil Drtbcd, daz iar A, die iar zal B. 
2943. ode e. B. dieser vcrssvhlufs läfst sich mit clage ich 318 
rechtfertigen: aber da ivir nicht wissen "können ob der 
dichter nur ode und od oder eben so wohl oder sagte, so 
habe ich das richtigere vorgezogen, oder d, aber er; auch 
an anderen verssteilen: denn lobcnswerth ist der liiatus 
nach zweisilbigem ivorte, dessen erste silbe kurz ist, immer 
nicht, doch hat ihn schon Otfried, so viel ich weifs neun 
mahl 2,14,118. 15,13. 20,8. 3,1,24. 13,39. 15,18. 5,8,34. 
23,169. 24,19 in den späteren theilen seines tverkes, da 
er früher vorzog mit unrichtiger betonung zu sagen sih 
kerta er zi gote ana wank, Hartm. 61. unter den mittel 
hochdeutschen dichtem liebt diese art des hiatus keiner sp 
sehr als Hartmann, zu den bei 318 angeführten versschlüs- 
sen füge man schade ist im ersten bucht, 222. vom Tür- 
lieimer ist eben daselbst geredet: der Stricker hat im Karl 
rede isf 18^, rede an 121&, klage an 96«, tage abe 33«; 
die meisten nichts der art. 44. in B allein, s. W. 
Grimm zum Ruland 110,30. 46. dinen Bb. vergl. Nib. 
1071,4 CJ. 47. me so B. 48. daz BI). 52. herre 
B. nu ne A, nu D, fehlt BEabd. vir lieset iz A, 
verlieset ez B. 53. diu ist Bd. 58. de vrowe mit 
[ll]irn man A. 60. daz sceiden dere der vrowen we. A. 
61. alse A. irn gebäre A. 62. bedahte her alle 
aufser A. 65. trobeten A, truobten B. s. zu 6514. 
66. nist niht lougen A. 67. ern Bb. geweint B. 
68. wen A. muose E, muese B, mouste A. s. Beneckens 
Wörterbuch s. 529. bei wanjdaz kann wohl der conjunctiv 
stehen, aber dann bedeutet daz den zweck. Ulrich im Frauen 
dienst 103, 12 si hatz umb anders niht getan wan daz sichs 
iemen müg verstan. so meinte ich es als bedingung in mei 
ner oben bei z. 2112 bezweifelten Verbesserung im Gregor 
1244, ichn hoeres weizgot niht ine, wan deich iht langer 
hie beste, bei Walther 84, 21 entsteht der conjunctiv durch 
oratio obliqua; unser heimschen fürsten sin (so ist zu le 
sen) so hovebsere daz Liupolt eine miieste geben, wan der 
ein gast da waere. 70. unde di D. wider ABDEbcd, 
reyt wider a. das richtige ist widere hier, 5623, Er. 5724. 
9759. zu yrm a f heyin zu c, in ir Db; elende Verbes 
serungen. 71. vragete A. 
2973. ne kan A. 74. an B. 75. gistu A. 76. den hern 
Bbd. Iweinen fuorte J?, ywein vorte A: nur B bezeich- 
29 *
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.