Full text: Kutrun

© Hessisches Staatsarchiv Marburg, Best. 340 G 
5633 — 5668 
XXVII. ArENTIVRE, 
m 
C\J 
< 
# 
i 
V 
I 
4 
« 
1409. Diu ros üf gefprungen: do huop Hell michel klanc 
von der künige fwerten: man möhte in Tagen danc 
da$ fe den ßrit erhuoben fo rehte ritterlichen: 
fi wären beide küene, fi woltn [an} einander niht entwichen. 
1410. Ir beider ingefinde kam mit geneigten fpern; 
da$ gefchadete manigem kinde, einander fach manf wern 
mit hurte tiefer wunden die guoten ritter fere, 
fi wären alle biderbe und würben vaße umbe ere. 
1411. Tüfent wider tüfent die Hartmuotes man 
zuo Wäten ingefinde dringen dd began: 
der herre von den Stürmen leidete$ in fo fdre, 
fwer im kom fo nähen, der gedähte ’sdringens nimmer mere. 
1412. Dd was underfchüttet diu Herwiges fchar 
mit zehen tüfent mannen, die kdmn'mit zorne' dar; 
e da$ fe ieman folde von dem lande triben, 
fi wären in dem muote, da$fe wolten tdt dä beliben. 
1413. Herwic was ein recke : wie wackerliche er ßreit! 
er dienete vli^iclichen, da$ im diu feheene meit 
deste holder waere: wie im dä gelunge, 
wie möhte er des getrouwen? 'e$' fach alle$ Küdrün de junge. 
1414. Do hete fich gefamnet mit den von Tenelant 
Ludewic der alte: der truoc an finre liant 
ein vil ßarke$ wäfen, er ßuont alfam ein herre: 
er und fine degene wären körnen für de fchranken ze verre. 
1415. Mit den Holzfae$en liute manegen fluoc 
Fruote der'vil' küene, frum was er genuoc; 
von Wäleis ü| dem lande Mörunc den degen jungen 
vor Ludewiges bürge fach man die erde mitdn toten tungen. 
1416. Irolt der junge Mas ein ritter guot, 
der houwete ü| den ringen da$ hei$e walbluot; 
bi dem Hilden Zeichen ßreit de$ Wäten künne. 
man fach diu houbet bleichen, ja tätn fi de dicken fchar vil dünne. 
1417. Do famnete fich her Hartmuot und Ortwin alfam e: 
die winde waetn von verren fo dicke nie den fne, 
fo fich ir helde täten diu fwert an den handen: 
do wart aber Hartmuot vorne künige ü$ Nortlande beßanden 
1410 * 3 ) tieffe H — 1411 4 ) dringens Ä] dringen H — 1412 2 ) die 
h] des H 2 ) körnend zorniklichen dar H 4 ) tote h — 1413 4 ) es 
fach ft] er fach H — 1414 *) gefammet H 2 ) Horant der biderbe: ? 
3 ) als fam H 4 ) vgl. zu 1402 3 — 1415 x ) er erflüg w, erflug H 
a ) der küene H 3 ) [ü$]? 4 ) man fach?, man d’erde fach mit 
den? — 1416 2 ) hawet JFI, hiu? 3 ) bey der H. z. ßr. des [das h] 
W. H 4 ) teten H — 1417 !) fambt H 2 ) dicke mee den w 4 ) 
Hör t'lant H — 
ci
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.