Full text: Unterm Hugenottenkreuz

- 13 - 
In dem Protokoll des Gemeindearchivs zu Schöneberg wird 
als Besitzer eines Landloses auch der Stammvater Isaak Pier 
son angegeben. 
Sein geplantes Vorhaben war nunmehr mit Erfolg gekrönt. 
Als Zeichen des besonderen Wohlwollens seitens der Kirchen= 
in Verbindung mit der Kreisbehörde von Hofgeismar, erfolgte 
daher seine Ernennung zum 1, Gemeindevorsteher (Grebe = 
Hessische Amtsbezeichnung damaliger Zeit) von Schöneberg, 
In dem Auszug aus den Akten des "Evgl .Kirchenbuchamt es 
Hofgeismar 11 wird Isaak Pierson bei der Geburtsangabe seiner, 
am 17,9,1701 in Schöneberg geborenen Tochter Anna Luise, 
ebenfalls als "Grebe von Schöneberg", d.h, "Gemeindevorsteher" 
bezeichnet, - wie auch im nachfolgend niedergeschriebenen 
"Auszug einer Verpflegungs= und Unterstützungsliste" der 
Hugenotten von Calsdorf, Schöneberg und Hombressen - vom 
22. November 1699, - der Stammvater Isaak Pierson wiederum 
angeführt, als "Bürgermeister" deren Richtigkeit unterzeich 
net und bescheinigt hat, 
"Auszugsweise Abschrift" - entnommen der Univer3itäts= 
Bibliothek zu Harburg/Lahn. 
XXIX. Rolle des nouveaux refugies qui sont de Present 
a Calsdorf, Chesneberg et Hombresses 
( Es folgen die Hamen der Flüchtlinge und die Menge der 
Sammlungen.) 
Schlußbescheinigung - hier übersetzt aus französischer in 
die deutsche Sprache: 
Ich, der Endesunterschriebene 
Isaak Pierson, 
Bürgermeister in Schöneberg, 
bescheinige, daß der Herr Rentmeister von (Hof=) Geismar 
geliefert hat: 
10 3/4 Metzen Roggen und 13 l/4 Metzen Gerste, 
welche aus den für die Flüchtlinge veranstalteten Sammlungen 
herrühren, die den Obengenannten auf der vorliegenden Leiste 
ausgeteilt worden sind auf 3 Wochen, welche am nächsten 12. 
Dezember enden werden. 
Gegeben zu (Hof=) Geismar 
den 22. November 1699 
Eine
        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.