Full text: Kath. Dorothea Viehmann / Pierson

Hilfsquellen 
1. Zum hundert jährigen Todestage der hessischen Grimmschen- 
Märchenfrau Viehmann/Pierson aus Niederzwehren (17.Nov.l915) 
von C. Usbeck, Lehrer in Niederzwehren, Kr. Kassel - Ab- 
schrift aus der Murhardt/Bibliothek Kassel - Eigentum - 
2. Dorothea Viehmann, die Märchenfrau der Brüder Grimm, von 
Bruno Jacob, Kassel, Goethestr. 26 - Abschrift aus dem 
Wilhelm Limpart - Verlag, Dresden - A 1, Marienstr. 16 - 
Univers- Bibliothek, Marburg/Lahn - Eigentum - . 
3. Französ. Reformierten in Hessen/Kassel - 100 Jahrfeier 
1786 - Univers. Bibliothek Marburg/Lahn - . 
4. Die Einwanderung der franz. Reform. in Hessen und ihre 
Aufnahme durch den Landgrafen Karl. 
Vortrag zur 250 Jahrfeier der Hugenotten-Einwanderung, 
gehalten im Verein für hess. Geschichte und Landeskunde 
von H. Blum - 1936 - Eigentum - . 
5. Geschichtsblätter des deutschen Hugenotten-Vereins - Ver- 
pflegungs- und Unterstützungslisten der Hugenotten in Hes- 
sen - Kassel - (1686 - 1700) Univers. Bibliothek, Marburg/ 
Lahn.- 
6. Auszüge aus "Evangel. Kirchenbuchamt Hofgeismar (7.2.1948) 
-Eigentum-. 
7. Bibliotheque Wallone - Leyde - (7. 4. 1949) Auszüge - Eigen- 
tum - . 
8. Tageszeitung der ehern. Kasseler Post v. 29. 11. 1935. 
-"Ich will mir eine Knallhütte bauen” von Frau Marlie 
Bettenhäuser - Eigentum - . 
9. Die "Hugenottenkirche; - Französ. Kirche Berlin - Monats- 
schrift - Jahrgang 1948 - Nr. 1/2 - Eigentum - .
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.