Full text: Das wirtschaftliche Gemüsehaus

Versuchsgarten der Landwirlschafls- 
kammer fUr die Provinz Ostpreußen 
in Marienwerder 
Marienwerder 
Firma Höntsch & Co. 
Niedersedlitz 
Ich bin mit den im vergangenen Herbst gelieferten Gurkenhäusern sehr zufrieden. 
Hochachtungsvoll ^ ^ * , 
Geyer, Gartenbaudirektor. 
Welgell & Co., Erfurt 
Kunst- und Handelsgärtnerei 
Firma Höntsch & Co. 
Erfurt 
Niedersedlitz 
Nachdem wir uns während eines Kultur jahres überzeugt haben, daß der von Ihnen 
für unsere Gärtnerei im Herbst 1925 erstellte Gewächshausblock von ca. 1000 qm Glas 
fläche unsere Anforderungen ganz und gar befriedigte, können wir nicht umhin, Ihnen 
unsere vollste Anerkennung auszusprechen. 
Mit den Wünschen für weiteres bestes Gedeihen Ihres Unternehmens zeichnen 
hochachtungsvoll 
Weigelt & Co. 
Ernst Neukirch 
Gartenbaubetrieb 
Breslau 
Firma Höntsch&Co. Niedersedlitz 
Unaufgefordert möchte ich Ihnen heute meine volle Anerkennung für die mir er 
baute Gewächshausanlage, bestehend aus fünf Gurkenhäusern und einem Kulturhaus, 
aussprechen. Die solide und saubere Ausführung und die zweckmäßige Anordnung 
derselben haben mich voll und ganz befriedigt. Die Dampfniederdruckheizung mit 
Höntschkessel ist mit großer Sorgfalt von Ihren Monteuren gelegt worden und funk 
tioniert dieselbe vom ersten Tage vollkommen einwandfrei. Ich möchte nicht un 
erwähnt lassen, daß ich jedem meiner Kollegen Ihre werte Firma auf das beste 
empfehle. Es ist eine Freude, in diesen Häusern zu arbeiten und die Kulturerfolge 
zu beobachten. 
Hochachtungsvoll 
Ernst Neukirch, Gärtnereibesitzer. 
Olto Klinkhoff Guben (N.-L.) 
Gartenbaubetrieb 
Firma Höntsch&Co. Niedersedlitz 
Nachdem wir uns nach Verlauf eines Kultur jahres überzeugt haben, daß der von 
Ihnen für meine Gemüsetreiberei erbaute Tomatenhausblock mit ca. 600 qm Glasfläche 
sich glänzend bewährt hat, spreche ich Ihnen hiermit für Ihre Bauart meine volle An 
erkennung aus. 
Hochachtungsvoll 
Klinkhoff.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.