Full text: Frankfurter Musenalmanach (1781)

Hikler, Joh. Adam, Direetor des Concerts zu 
Leipzig, geb. zu Wendisch-Oßig in der Ober« 
lausitz 1728. 
Hirschfcld, Christian Kajus Lorenz, Professor 
und Sekretär des akademischen Kuratels- 
'Collegium auch Justihrath zu Kiel, geb. zu 
Nüchel bey Eutin 1742. 
Huber, Michael, Lektor der Französischen 
Sprache zü Leipzig, geb. zu Frankenhauftn 
in Niederbaicru 1727. 
Huber, I. L. Doctor der Rechte und Würten« 
bcrgischer Regierungsrath, privatisirt zu 
Tübingen, geb. zu Großheppach 172g. 
Jacobi, Joh. Georg, Kanonikus zu Halber» 
stadt, geb. zu Düsseldorf >740. 
Jerusalem, Joh. Friedr. Wilh. von, Doctor 
der Gottesgelahrkheit, Abr zu Riddags 
hausen und Vicepräsident des Wolfenbüt» 
kelischen Consistorium, geb. zu Osnabrück 
1709. 
Iftlin, Isaak, Doctor der Rechte und Raths 
schreiber zu Basel, geb. daselbst. 
Barner, Joh. Friedrich August, Hofrath zst 
Stutgard , geb. daselbst 1731- <, 
Räftner, Abrah. Gotth. Hofrath und Prvfes. 
sor der Mathematik zu Göttingen, geb. zu 
Leipzig 1719. 
Dank, Immanuel, Professor der Logik und 
Metaphysik zu Königsberg, geb. • daselbst 
Rarschin, Anna Louisa, geb. Dürrbach, lebt 
zn Berlin, g-b. zu Züllichau 1722. 
Rlopstock, Friedr. Gottl. Hofrath zu Carls 
ruhe, lebt zu Hamburg, geb. zu Quedlin» 
bürg i7)2. 
Bnebel, Carl Ludwig von, Hauptmann in 
Wnmarischen Diensten, geb. zu Anspach 
1744. 
Rrauseneck, Johann Christoph, Sekretär der 
Oberforstmeisterey in Bayreuth, geb. zu 
Zell im Bayrcuthischen 17)8. 
Dretsch, Heinr. Christ. Herzogt. Gothaischer 
Rath, lebt auf seinem Rittergut Gauecn. 
Rretschmami, Carl Friedr. Gerichtsaktuariüs 
zu Zittau, geb. daselbst 1738. 
Lange, Gotth. Sam. Jnspector und Pastor 
zu Laublingen.bey Halle, geb. zu Halle 1711. 
Lavarer, Joh. Casp. Pfarrer am Waisenhau 
se zu Zürich, geb. daftlbst 1741. 
Leiftwitz, Landschaftssckretar zu Braun 
schweig , geb. zu Hannover. 
Lenz, Ludwig Friedrich, Gothaischer Hofrath 
und Amtmann zu Altenburg, geb. daselbst 
17*7. 
Lenz, Joh. Reinhold Michael, ist aufReisen 
in Frankreich, geb. zu Seßwegen m Lief- 
land 1750. 
Lesiing, Gotthold Ephraim, Bibliothekar zu 
Wolftndüttel, Braunschweigischer Hofrath 
und Mitglied der Mannheimer Akademie, 
geb. zu Hasewalk in Pommern 1729. 
A 5 Lcßing,
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.