Full text: Brief von Anna Plothow an Wilhelm Schwaner

Das mit dem Kopf des Volkserzieher muß sehr bedacht werden - mit jedem Namen würdest Du Dir eine Bürde auflegen. Ich will immer im Hintergrund bleiben, weil ich so besser für Dich wirken kann. - Ich lerne hier draußen so manches über Genossenschaften. - Denke jetzt nur an die Festgründung des V[olks].E.[rzieher] und mache keinem bindende Versprechungen. Arglos wie eine Taube bist Du ja, lerne nun auch Schlangenklugheit!
Herzlich grüßt Dich
                                    Anna

Randbemerkung:

Der Gruß an Frl. Dorsch wir freundlich erwiedert, Frl. v. R. ist verreist.

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.