Full text: Boyneburg, Maximilian Friedrich Ernst - Buttlar, Gottfried Adam von (Woringer-Kartei) (4)






Georg Braumann,                                   Bochum, den 26. Mai 1933.
 B o c h m a n n
 Hernerstr. 195

                         An
                                die Gesellschaft für Familienkunde,

                                         K a s s e l.


                             Wir sind damit beschäftigt, die Geschichte
unserer Familie zusammenzutragen.
            Im Jahre 1817 verstarb ein Vorfahre von uns in Friede-
wald im Alter von 42 Jahren mit dem Namen Braumann, der laut
Taufbuchauszug aus St. Goar gebürtig und Sohn des ehemailigen
hessischen Regimentsquartiermeisters Braumann sein soll.
            Hiernach mußte der Sohn des Regimentsquartiermeisters
1775 geboren sein.
                 In den Taufbüchern der evangelischen Gemeinden in
St. Goar ist nach Mitteilung des Bürgermeisteramts St. Goar
jedoch Braumann nicht zu ermitteln.
              Kann von dort aus angegeben werden, ob Unterlagen über
hessische Heeresangehörige aus dieser Zeit vorhanden sind?
              An welche Stelle müßte ich mich wenden?
              Liegt etwa die Vermutung nahe, daß der Vorfahre als
hessischer Soldat an den vom Jahre 1776 ab geführten Freiheits-
kriegen in Amerika teilgenommen hat?
             Welche Forschungen könnten dort unternommen werden und
welche Kosten würden entstehen?
              Gab es damals noch andere hessische Heere und in welchem
Archiv lagern hierüber Unterlagen?
            Für Ihre Bemühungen danke ich im voraus.

                                  Hochachtungsvoll.
                                  Georg Braumann

Freiumschlag anbei!

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.