Volltext: Wanderbuch für Radfahrer durch Kur-Hessen und angrenzendes Gebiet

77 
sehr ausgefahrener Strasse. Vor dem Wirtshaus 
links erst **, dann **! mit 4 Querrinnen. Beide 
Stellen mit grosser Vorsicht zu fahren. Der noch 
nicht sehr geübte sollte ahsteigen. Dann in Wahlers 
hausen in die Wilhelmshöher Allee und nach Cassel. 
Rückweg 10,0 Km. Sehr lohnend, der Anfänger 
schiebe an den steilen Stellen sein Rad. 
13) Knallhütte, Altenbauna, Elgershausen, 
Baunsberg. 
23,2 Km. 
Zur Knallhütte siehe Str. 8. 0,4 Km., hinter 
dem Wirtshaus Weg rechts nach Altenbauna, dort 
rechts halten nach Altenritte, hier erst links, dann 
wieder rechts nach Elgershausen. Weg recht 
mittelmässig, aber von der Knallhütte ab ohne 
starke Steigungen. In Elgershausen scharf rechts 
und dann \, darauf £ zum ^ Baunsberg. Von dort 
Rückfahrt wie Fahrt 12. 
14) Holzhausen, Besse, Altenritte, Baunsberg. 
24,8 Km. 
Bis Holzhausen siehe Str. 8. Dort Weg rechts,, 
eben nach Besse, i Brede. Schlechtes Pflaster. 
Dort stelle man die Räder ein und besteige den 
Bilstein, mit schönem Blick nach Süden. Dann im 
Dorfe gradaus, später rechts ab nach Grossenritte 
Im Dorfe rechts, dann links £ ^
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.