Full text: Benutzung des Grimm-Nachlasses in der Preuß. Staatsbibliothek Berlin.


     Hochgeehrtes gnädiges Fräulein,

gestatten Sie mir, Ihnen eine Bitte
vorzutragen, welche die Benutzung
des Grimmschrankes aus der Preußi-
schen Staatsbibliothek betrifft!
   Seit mir Herr Professor Herman
Grimm 1899 die Handexemplare
der Kinder- und Hausmärchen seines
Vaters und Oheims übergab, habe
ich an einer neuen Ausgabe der
"Anmerkungen" zu jenen Märchen
gearbeitet, von denen die ersten
zwei Bände von 1913 - 1918 bei Diek-

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.