Full text: Manuscripta theologica : Die Handschriften in Folio

T Ms. theol. 297 - 
T Ms. theol. 299 
20 Ms. theol. 297 
Johannes Ianuensis 
Fragm. - alte Sign.: Ms. Anhang 4-9 [Fasz. 27 - Pergament - 2 beschnittene 
Bl. - Schriftraum 28,5 hoch - 2 Spalten - 68 Zeilen - Textualis des l4.Jhs., 
1. Hälfte 
1881 abgelöst von Geogr. 2C) 51 (Novus orbis regionum  Basel 1555.). 
1m-2Vb [JOHANNES IANUENSISZ CATHOLICON]; Textbestand: Lemmata Septuagesi- 
ma - Servitus; Druck: GW 3182-3205 u. ö.; STEGMÜLLER: RB 4220; KAEPPELI 2199. 
T) Ms. theol. 298 
Alte Sign.: Ms. Anhang 18 [Fasz. 19 
14./l5.Jh. 
Schon beschrieben in VERZEICHNIS D. ORIENTAL. Hss. IN DEUTSCHLAND. 6,2., S. 169 (Nr. 231). 
T Ms. theol. 299 
Liber Samuhelis 
Fragm. - alte Sign.: Ms. Anhang 18 [Fasz. 1 - Pergament - 1 beschnittenes 
Bl. - erhalten:43,5 x34,5 - Schriftraum [49 x]26,5 - 2 Spalten o noch 43 (von 
50) Zeilen - karolingische Minuskel, um 1020-30; Autograph von Otloh de 
Sancto Emmeramo - rubriziert - 1m 27zeilige Zierinitiale mit Rankenwerk, 
Gold, Silber, Purpur, Rot, Blau und Grün 
Ehemaliger Akteneinband des Amtes Petersberg bei Hersfeld (Petersberg bei Fulda war eine Propstei), 
Vgl. das früher aufgeklebte Titelschild: Petersbergißche AmbtsRechnung DE ANNO 1642. 
BISCHOFF, B.: Über unbekannte Hss. u. Werke Otlohs von St. Emmeram  In: Studien u. Mitteilungen 
zur Geschichte d. Benediktiner-Ordens  54. 1936, besonders S. 15-16; BROSZINSKI, S. 58-62 mit Abb. 
der Zierinitiale. 
lra-lvb [LIBER SAMUHELIS]; Textbestand: Capitula zu 1 Sm (nicht in Biblia sacra. 
5. Rom 1944, S.17-63); 1 Sm1,1-8. 11-24; 1,28-2,16. 19-33; von der Anlage 
der Hs. her liegt hier das Fragment eines Testamentum Vetus oder einer Vollbibel 
VOI'. 
283
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.