Full text: Aufnahme-Bestimmungen und Lehrplan des Königlichen Cadettencorps

35 
Is. Unter - Prima. 
32 Stunden wöchentlich. 
1. Religion. 2 St. a. evangelisch. Erklärung des 
Evangeliums St. Johannis und eines leichteren Pau 
linischen Briefes. — Repetition der Bibelkunde. Noack 
Hülssbuch. 
b. katholisch. Der Gegenstand des Glaubens. Die 
Erlösung, Heiligung und Vollendung. — Geschichte 
der Kirche vom 8. bis zum 16. Jahrhundert. 
2. Deutsch. 3. St. Aufsätze und Vorträge wie in Ober- 
Sekunda, nur entsprechend der von den Schülern er 
langten höheren Reife. 
Neben klassischen Dichtuugswerken sind geeignete Ab 
handlungen von Lessing und Schiller zur Lektüre und 
Erklärung zu bringen. Die in Ober-Sekunda gegebene 
Übersicht der Litteraturgeschichte ist unter Benutzung des 
Lesebuchs zu ergänzen und zu vertiefen. Die in de» 
früheren Klassen aus Anlaß der Lektüre gegebenen Be 
merkungen aus der Poetik und Metrik sind durch 
Zusammenfassung in sachlichen Zusammenhang den 
Schülern zu vollständigerem Verständnis und zu fester 
Aneignung zu bringen. 
Lesebuch von Hopf und Paulsiek für Sekunda und 
Prima. 
3. Latein. 6 St. Grammatik eine Stunde. Wiederholung 
der Grammatik, insbesondere der Syntax, durch Über 
setzungen aus dein Deutschen ins Lateinische, vorzugs 
weise mündlich; schriftliche Extemporalien, möglichst im 
Anschlüsse an die prosaische Lektüre. Lektüre: Prosa. 
Leichtere Reden Ciceros, z. B. in Ontilin. I; de 
imperio Cn. Pompei, und Fortsetzung der Lektüre des 
Livius. 
Poesie. Auswahl aus den römischen Elegikern. 
Anthologie aus römischen Dichtern von Pr. O. Mann.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.