Full text: Manuscripta chemica in quarto

Initienregister 
Dann siehe die geile und unreine venerische Maria Magdalena 4o chem. 60W, 1, 56r 
Darin stehet die ganze wahrheit dieser kunst 4o chem. 22, 224V 
Darum willst du in der kunst fortgan 40 chem. 24, 123V 
Das ander werk ist dieses daß wir unser erz mit dem wasser kehren in ein rote tinktur 4o chem. 20, 
115r 
Das antimonium ist das höllisch wasser in welchem vulcanus 4o chem. 33m, 40V 
Das antimonium wird zur arznei dienstlich und ist weiß und rot 4o chem. 28, 144V 
Das ausziehen des embryonisischen antimonii geschieht etwan durch sublimieren 40 chem. 50, 73l 
Das blüht gerne beim wasser auf höhen 4o chem. 60[4, 4, 52l 
Das erste gebet zu erlangen eine gute aussprach 40 chem. 96, S. 135 
Das erste geschlecht ist das irdische 40 chem. 60m1, 150l 
Das gewisseste und beste ding dieser kunst ist sol naturalis 49 chem. 605, 2, 214l 
Das goldwasser mach also zum mercurium daraus gold wird 40 chem. 18, 89l; 4o chem. 60m, 6, 49V 
Das ist daß man aus saturno mercurium machen und auszeucht 40 chem. 45, 77l 
Das ist der himmliche einfluß in die innere welt 4o chem. 44, 37V 
Das ist der wahre weg kannst finden meinen steg 4o chem. 95, 4r 
Das ist der weisen philosophi fix feuer 40 chem. 49, 64l 
Das medium Graeci ist schön klar gewesen wie ein wasser 4o chem. 8, 293l; 40 chem. 96, S. 238 
Das natürliche gold auf das subtileste calciniert 4o chem. 35g, 69V 
Das öl genommen mit malvasier und bibenellen wasser 4o chem. 33W, 2r 
Das öl von den wacholdern ist hitziger und truckner natur 4o chem. 107, 42l 
Das reich der ganzen welt 4o chem. 60H, 1, 157V 
Das stück hat ein Vater seinem sohn zu der letzten gelassen am totenbett 40 chem. 609, 2, 148l 
Das unsichtige auge siehet das unsichtige ohr höret 40 chem. 17, 129r 
Das Vitriol öl ist süß und rot als blut 4o chem. 31, 69V 
Das wäre viel wenn es wahr wäre 4o chem. 8, 174T, 175T 
Das walt gott und sein heiligs wort 40 chem. 95, 55r 
Das walt gott Vater und sohn 4o chem. 8, 340V 
Das weiße und rote entspringt aus einer Wurzel 40 chem. 605, 2, 96V 
Daß alle menschen von natur es sei zu guten oder bösen tugenden 40 chem. 8, 433V 
Daß die luna sich mit andern stinkenden kleidern befleckt hat 4o chem. 60m1, 211V 
Daß du auf deinem schwert gehest 4o chem. 82, 169V 
Daß du diesen prozeß recht Verstehest 40 chem. 43, 36r 
Daß du nicht mögest betrogen werden das spreche ich auf meine letzte hinfahrt 40 chem. 82, 180V 
Daß ein mark silber fein und gut 4o chem. 60W, 1, 229V 
Daß narren nicht wöllen narren sein 40 chem. 8, 445V 
Daß nicht mehr dann ein einiger weg sei 4o chem. 28, 106r 
Daß sie da aß da von verlor sie uns des ewigen lebens kron 40 chem. 82, 192r 
Dat bock dat dar is approberet unde abbrevieret 4o chem. 9, 59r 
Dat erste capitel is van der wise der telinghe aller metalle 4o chem. 9, 59r 
De ander tractaet ofte aert Van alchimie 40 chem. 40, 91V 
De arte chymica zu schreiben 4o chem. l1, 4T 
De connectentia corporum et spirituum in terra 4o chem. 66, 93V 
De meystere schryven van desser materie men schal nemen littergirum 4o chem. 5, 73V 
453
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.