Full text: Manuscripta chemica in quarto

40 Ms. chem. 6O[1_3 
EA 1602, S. 811e82O - die fälschliche Zuweisung der Dicta an Alanus ab Insulis 
(: Alain de Lille) nicht erwähnt in: Dictionary of Scientific Biography 1, 1970, 
S. 91-92 (Claudia KREN); ZVL 1, 1978, Sp. 97-102 (Peter OCHSENBEIN); KILLY, Li- 
teraturlexikon 1, 1988, S. 82-84 (Christoph HUBER), s. jedoch TELLE, Sol und 
Luna S. 73 
93V-119V JOHANNES DE PADUA[?]: BENEDICTUS THESAURUS MUNDI, ein heimlige her- 
lige vnd warhaftich buch der Schoner [I] kunst der algimia. Johan de Badua ad al- 
chimice studiosum. PRAEFATI O. Anf.: Der almechtiger hoglolobliger  gott gibt 
nach seinem vilfeltigen gnaden aberflusigern verstandt ...; Text: Preparatio metal- 
lorum. Anf.: Wei wol aber dei philosopherz sagen das durch dei krapft der naturli- 
gen wermd ...; vor den einzelnen Abschnitten stehen rot meist zweizeilige Verse, 
die (119rV, s.u.) zusammenhängend wiederholt werden; dort fehlen die 6 Verse 
von (116V/117r): eln 3 dagen wirdt dei zusamen fügungh gemachK ...; 
(119rV) Wann dey luna zue sich nimpt . .. 
32 teill merfugij  ihn sich tringktt  (22 v.). 
der gleiche Text Leiden, Voss. chym. Q. 21, f. 22-74 (1-53), BOEREN S. 150451 - 
zu J.v.P. s. KOPP 1, S. 220 u. 2, S. 345 ' FERGUSON 1, S. 438 - THORNDIKE, History 6, 
S. 438, alle ohne Erwähnung dieses Textes 
2. Kleinere Texte: 
375452 63r-67V, 119V-134r CHEMISCHE REZEPTE. (37r-39V) Aus der marck lunae vj 
10th Solis zu bringenn. Anf.: Rp. vj theil salis viij theil vitriolj, vnndt misch vntterein- 
ander . . .; (41r-42r) Summa des laugen[?] process lunam in solem zu verwandeln . .. 
aus Churfürst Otthenrichs Pfaltzgrauen [zu diesem s. Stephan LIPPOLDZ Die Kam- 
merbibliothek Ottheinrichs, in: Von Kaisers Gnaden. 500 Jahre Pfalz-Neuburg, 
Ausstellungskat., hrsg. von Suzanne BÄUMLER, Regensburg 2005, S. 238f.; ferner 
Joachim TELLE: Ottheinrich als Alchemoparacelsist, ebenda S. 261 f.] buchlein, 
fünfteilig; zu Ottheinrichs Bibliothek s. Bibliotheca Palatina, Kat. zur Ausst. vom 
8.7.-2.11.1986, hrsg. von Elmar MITTLER, Heidelberg 1986, Textband S. 203-204 
u. S. 209-210 (Alchemie). Anf.: I. Erstlich mach eine starke laugen aus lebendigem 
kalg vffs aller reinst ...; (43r-44V) Ein rehte arbeit, die ich In Frankreich Venedig 
vnd Genua hab recht befunden. (41r Mitte - 43r Mitte) geschrieben Von Ortolph, 
(431) mitten im Satz Wechsel zu einer anderen Hand; dort am Rand von Marold: 
Abbatis Breitingensis (s. 124V). Anf.: Nimb ein lb. mercurii sublimati, darnach s0 
nimb ein lb. zin ...; (119V) Staell weigh zue magen das man ihn sniden mach. Text: 
Mach ein lauge aus weidassen vnd vngelesten kalch ...; (120rV) Mercurial arbei- 
ten  Meister Wilhelms vnd Martin Keiser Frederichs hertzogen van Osterich al- 
chimisten auß welgem Silber ehr vnzelige bilter zue Weinen [Wien] vnd zue Neuen- 
statt ihn Osterich hat magen lassen, der gleiche Text 4o Ms. chem. 41, 214W; (122V- 
123l) Purgationn Durch flores antimonii ...; Text: Dei flores antimonii mach also: 
211
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.