Full text: Manuscripta chemica in quarto

4o Ms. chem. 22 - 40 Ms. chem. 23 
2671 276V 
schub. 
PS.-PARACELSUSZ 
APOCALYPSIS 
HERMETIS, 
dt., 
Versionen 
mit 
Ein- 
1. (267r-269V) Apocalipsis spiritus secretj Theophrasti Paracelsi. Anf.: Sie haben 
verstanden das der himmel sey über das wesen der vier Elementen ...; Anfang ab- 
gedr. bei SUDHOFF, Paracelsische Handschriften Nr. 158, S. 733-734. 
2. (269V-27Or) eingeschoben: Theophrastus per ex de  Lapide philosophorum. 
Anf.: Eß ist gewißlich das sich die Göttliche krafft vnd macht . . ., kein Auszug aus: 
Libellus de tinctura philosophorum, ed. Sämtliche Werke 14, 1933, S. 391e399. 
3. (270r-276V) Apocalipsis Hermetis Theophrasti. Tinctura phisicorum, Die Offen- 
bahrung dess Verborgenen Geistes Theophrastus Paracelsus. Darunter sechsstrah- 
liger Stern im Kreis mit der Umschrift AB VNO OMNIA AD VNVM OMNIA, 
wie im Druck Pandora magnalium naturalium aurea ..., hrsg. von Benedictus Fi- 
gulus, Straßburg 1608, s. SUDHOFF, Bibliographia Paracelsica Nr. 282; (270V) Anf.: 
Hermes Plato, Aristoteles, vnd die andern Philosophj . . .; Anfang abgedr. bei SUD- 
HOFF, Paracelsische Handschriften Nr.158, S. 734. 
Druck (von Nr. 3) in der HUsERschen Folie-Ausgabe Bd. 2, Straßburg 
S. 668-671, s. Bibliographia Paracelsica Nr. 257, hier S. 444-445 
1605, 
um 1590 - um 1600 (35V: 1599, ferner Wz.) - z.T. Kassel und westl. Thüringen - 3+276 Bl. - 21 x 17 - 
zusammengesetzt aus zahlreichen Faszikeln verschiedener Herkunft - 21V, 43V, 48V, 60V, 73T, 114V, 119C 
123r (rot) einfache Federzeichnungen von Destillationsgefäßen u.a. b Wz. u.a. Bl. 153-188 lettre F w 
BR. 8155 : u.a. Eisenach 1592; Bl. 189-195 armoiries, fleche w BR. 1499 = Bremen 1592 - Umschlag: ge- 
faltetes Pergament-Doppelbl. aus einer Foliohs., ca. 36,2 x 26 (pro Einzelbl.), sorgfältige Minuskel des 
12. J hs in 2 Schriftgraden, Kommentar 46-47 Z., 2-3 Spalten, rote Kapitelzählung, auf der Innenseite 
des Umschlags vorn schlichte zweizeilige rote Initiale: [BIBLIA cum glossa ordinaria] Nm 16,46 - 17,2 u. 
19,8 - 19,17 - am Rand der Innenseite vorn: Nota: Ohmeysen vorm denn Beumen zuuertreyben. Anf: Rp. 
vnndt mach mit Kreyden einen Rinck  
Bis 121V überwiegend geschrieben von Johann Eckel (gest. 1622), Kammerdiener des Landgrafen Mo- 
ritz - auf dem Umschlag vorn N0. 106 : Nr. 106 der Quarthandschriften im Nachlaßinventar des Land- 
grafen Moritz von 1632 mit dem Eintrag Varij processus chymici. 
40 Ms. chem. 23 
Chemische und medizinische 
Kollektaneen 
1r-10V MEDIZINISCHE REZEPTE, PARACELSICA, vorgeheftete Lage. (1r-4r) Medizini- 
sche Öle. Anf.: Oleum [salis] armoniaci. Dieses Olichs Etzlich thropffen vnder 
Weissen Wein gemischt  (Ohrenschmerzen); (3r) Oleum benedictum. Rp. j mas 
baum olich . . .; (3V) Contra lumbricos id est Spulwermer Theophrastus hart die wur- 
75
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.