Full text: Königlich Preußischer Staatsdienst-Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1911)

im Regierungsbezirk Cassel. 
7 
e. (Evangelisches Lehrerinnenseminar zu Rotenburg a. A. 
«'Gegründet 1. April 1907., 
Direktor: Dr. Thomas. 
Oberlehrer: Sander. 
Oberlehrerin: Spieß. 
Ordentlicher Seminarlehrer: Hollmann. 
Ordentliche Seminarlehrerinnen: C laßen, Sohl er, Weber. 
f. Katholisches Lehrerseminar zu ñ«lda. 
«Wurde durch die Fürstl. Oranische Verordnung vom l. Febr. 1805 für das Fürstentum 
Fulda gegründet und 1836 zur Ausbildung der katholischen Schulamtskandidaten des 
Kurstaales bestimmt.) 
Direktor: Schulrat Dr. E rn st. 
Oberlehrer: Kra m e r. 
Ordentliche Lehrer: Szymanski, Steinhauer, Wiegand, 
Dorstmann. (1 Stelle unbesetzt.) 
3) Konigliche Prüparandenanstalten. 
a. Praparandenanstalt zu Eschwege. 
Vorsteher: Krüger. 
Prüparandenlehrer: Peters, Kirchmeter, Well. 
b. Praparandenanstalt zu Niederzwehren. 
Vorsteher: Kupke. 
Prüparandenlehrer: Passow, Urban. 
e. Praparandenanstalt zu Rinteln. 
Vorsteher: Vahlbruch. 
Prüparandenlehrer: Gradans, Kunze, Voos. 
d. Praparandenanstalt zu Fritzlar. 
Vorsteher: Filthaut. 
Prüparandenlehrer: Beul, Kauth, Bertsche. 
4) Privat-Praparandenanstalten. 
a. zu Frankenberg, 
b. zu Homberg, 
c. zu Schlüchtern. 
Dieselben stehen unter der Leitung der Seminardirektoren 
daselbst.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.